So zeigen Sie Ihren Autoren / Mitwirkenden verschiedene Informationen an

Einer der netten Tricks, die WordPress-Administratoren, die eine Reihe von Autoren / Mitwirkenden haben, bei der Erstellung von Inhalten helfen können, ist es, relevante Informationen mit ihnen zu teilen, abhängig davon, wo sie sich im Schreibprozess befinden.

Bildbeschreibung hier eingeben

Mit dem folgenden Code können Sie hilfreiche Informationen über den Back-End-Editoren anzeigen. Dies können sein: Richtlinien, Prüfliste vor dem Veröffentlichen, bestimmte Codes oder Formatierungstipps, ein Video oder sogar ein einfacher visueller process, der ihnen nur mitteilt, in welchem ​​Stadium des Veröffentlichungsprozesses sie sich befinden und wie sie mit dem nächsten fortfahren.

Natürlich hängt dies weitgehend von Ihrem Schreib- oder Redaktionsprozess ab, aber im Grunde genommen kann dieser Trick sehr nützlich sein, wenn Sie den integrierten oder benutzerdefinierten Post-Status von WordPress mit Ihren Schreibern verwenden.

Solutions Collecting From Web of "So zeigen Sie Ihren Autoren / Mitwirkenden verschiedene Informationen an"

Wir verwenden den Hook admin_notices, um die Informationen über dem Editor anzuzeigen.

Zunächst ein sehr einfaches Beispiel

function educadme_fill_then_save_admin_notice(){ global $pagenow; if ( $pagenow == 'post.php' || $pagenow == 'post-new.php' ) { echo '

This is some text. You can embed images, videos, whatever, and they will display on top of the editing or new post page

' } } add_action('admin_notices', 'educadme_fill_then_save_admin_notice');

Obiges kann verwendet werden, um relevante Information über dem Editor anzuzeigen, wenn der Benutzer einen neuen Beitrag schreibt oder einen existierenden bearbeitet.

Dynamischere / sich verändernde Informationen

Was also, wenn Sie relevante Informationen anzeigen möchten, die sich auf den aktuellen Standort beziehen? Nun, in diesem Fall können wir den Post-Status folgendermaßen in die IF einfügen:

 function educadme_fill_then_save_admin_notice(){ global $pagenow; $post_status = get_post_status(); if ( $post_status =='assigned' AND $pagenow == 'post.php' ) { echo '

This is some text. You can embed images, videos, whatever, and they will display on top of the editing or new post page

' } } add_action('admin_notices', 'educadme_fill_then_save_admin_notice');

Im obigen Beispiel zeige ich die Informationen nur an, wenn der Post bearbeitet wird und der Poststatus ‘zugewiesen’ ist.

Wenn Sie vorhaben zu verwenden, wie ich es vorstelle, denken Sie daran, den Namen der function in der function selbst und im Hook zu ändern. Ändern Sie auch den Post-Status zu dem, was Sie verwenden. Wenn Sie benutzerdefinierte Status für Posts verwenden möchten, können Sie entweder einen Code schreiben, um sie hinzuzufügen, oder ein Plugin wie EditFlow, das ich verwende, verwenden, um Poststatus hinzuzufügen.

Ich hoffe diese Codes sind für jemanden von Nutzen! Ich werde definitiv einen visuellen process hinzufügen, um den Beitragenden zu erklären, wo sie sich gerade befinden und wie sie vorgehen können.

Wenn Sie Vorschläge oder Verbesserungen haben, bitte teilen Sie! Ich bin kein Programmierer, aber ich experimentiere gerne und teste Zeug.