So erstellen Sie ein Simple Related Posts Plugin

Ich denke, es wäre das Beste, einige Dinge in einem Plugin zu behalten. Ich habe diesen Code:

 

Aber ich bin mir nicht sicher, wie ich es zu einem Plugin hinzufügen soll. Mein Hauptproblem ist, ich bin mir nicht sicher, wie ich das in meiner single.php nennen soll … Ich weiß, dass ich die class und function im Plugin und in der Grundkonfiguration hinzufügen muss, aber ansonsten ist jeder Rat hilfreich 🙂

Solutions Collecting From Web of "So erstellen Sie ein Simple Related Posts Plugin"

Ihr Code sieht bei einem kurzen Scan des Codes gut aus. Was Sie brauchen, ist ein Header-Kommentar des Plugins, eine Art und Weise, wie Sie es einpacken und für die Ausgabe vorbereiten können und wie Sie es in Ihren Vorlagen aufrufen können.

  1. Plugin-Kommentar: Das Minimum, was Sie brauchen, ist /* Plugin Name: Your plugins Name */
  2. Wickeln Sie Ihr Plugin in eine function und fügen Sie einen Filter hinzu

     add_filter( 'your-filter-name', 'pluginCallback' ); function pluginCallback() { // Your code without any echo or direct HTML tag calls *) } 
  3. Dann füge es zu deiner Vorlage hinzu:

     echo apply_filters( 'your-filter-name', "" ); 

* ) Anstatt HTML-Ausgabe direkt zu addieren oder DOM-Knoten zu echotieren (zB echo '

';

), fügen Sie sie einfach in eine Zeichenkette ein und geben das Ergebnis zurück:

 $html = ""; if ( $query->have_posts() ) { while ( $query->have_posts() ) { $query->the_post(); $html .= '
'; $html .= sprintf( 'https://wordpress.stackexchange.com/questions/126970/how-to-create-a-simple-related-posts-plugin/%s', get_the_permalink(), get_the_title(), get_the_post_thumbnail( /* args */ ) ); $html .= '
'; } } // ... etc. return $html;