single.php wird ignoriert, direkt in attachment.php

Plötzlich, aus keinem Grund, kann ich sagen, dass meine single.php Vorlage ignoriert wird und wieder auf attachment.php zurückgreift

Wenn ich permalinks umschalte, um den p = 123 Stil zu verwenden, dann funktioniert es perfekt. Sobald ich wieder auf den Post-Name-Stil umschalte, der bis jetzt ohne Probleme funktioniert hat, verwendet die Seite die attachment.php-Vorlage statt der single.php

Ich habe versucht, permalinks wieder zu speichern, und ich habe versucht, meine .htaccess Datei vollständig zu löschen und sie dann manuell neu zu erstellen. Das hat nicht funktioniert. Ich habe dann versucht, es erneut zu löschen und WP automatisch erstellen lassen, indem ich die Permalinks erneut Das hat auch nicht funktioniert. Ich habe keine Plugins installiert, die funktionieren und nicht funktionieren. Im Grunde bin ich etwas verloren. Jede Hilfe wurde sehr dankbar angenommen.

BEARBEITEN:

Dies ist übrigens der Inhalt meiner .htaccess-Datei:

# BEGIN WordPress  RewriteEngine On RewriteBase / RewriteRule ^index\.php$ - [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteRule . /index.php [L]  # END WordPress 

EDIT 2: Ich hätte erwähnen sollen, dass Permalinks auf allen meinen statischen Seitenvorlagen gut funktionieren. Seine einzige single.php, die nicht funktioniert.

Solutions Collecting From Web of "single.php wird ignoriert, direkt in attachment.php"

OK, nun, ich habe die Suche nach einer richtigen Antwort in die Warteschleife gestellt und stattdessen eine Lösung für den Moment zusammengestellt. Zunächst habe ich auf der verweisenden Seite, die auf die einzelne Post-Seite verlinkt, Folgendes hinzugefügt:

 $theid = $post->ID; echo "
  • "; echo "blah"; echo "";
  • In Zeile 1 des obigen Codes erhalte ich die ID des Posts, mit dem ich verlinke, und in Zeile 4 füge ich diese ID zu einer Abfrage-Zeichenfolge hinzu, so dass der Link dann lautet:

     http://somedomain.co.uk/post-name/?id=whatever_the_id_is 

    Und dann in Attachment.php habe ich:

    1) Für Standard-WP-Felder (the_content usw.) scheint die ID automatisch übergeben zu werden und zieht die richtigen Daten heraus.

    2) Für benutzerdefinierte Felder (ich benutze Advanced Custom Fields Plugin), wird die ID nicht automatisch übergeben, also habe ich:

     //pseudo code assuming cleaning and testing var exists etc $pid = $_GET['id']; $url = get_field('custom_field_here', $pid); 

    Dies zieht dann die benutzerdefinierten Felder für den richtigen Beitrag.

    Ich bin mir bewusst, dass dies keine großartige Lösung ist, aber es muss ausreichen, bis ich herausfinden kann, warum single.php ignoriert wird.