Schleife durch Inkrementieren von benutzerdefinierten Feldern

Ich habe 4 benutzerdefinierte Felder für eine bestimmte Seite erstellt.

Feldtyp:

  • Post Object (Ich schnappe Thumbnails und Titel aus den Posts)

Feldnamen:

  • featured_content_1
  • featured_content_2
  • featured_content_3
  • featured_content_4

Im Moment zeige ich den Inhalt in einer Liste wie folgt an:

  • ID; $selectedFeaturedContent = get_post( $featuredContentPostID ); ?> <a href="https://wordpress.stackexchange.com/questions/204839/loop-through-incrementing-custom-fields/"> post_title ?>
  • ID; $selectedFeaturedContent = get_post( $featuredContentPostID ); ?> <a href="https://wordpress.stackexchange.com/questions/204839/loop-through-incrementing-custom-fields/"> post_title ?>
  1. Wie kann ich die Felder durchlaufen und den Inhalt anzeigen, ohne ihn zu mindern?
  2. Ist es die beste Vorgehensweise, sie gleich zu nennen? zB “featured_content”
  3. Eine letzte Frage – wie könnte ich einer von ihnen eine Flagge aus dem Bereich für benutzerdefinierte Felder hinzufügen, damit ich einen von ihnen bewerben könnte?

Vielen Dank

AKTUALISIEREN

Ich habe ein neues Feld (Auswahlfeld) zu meinen benutzerdefinierten Feldern hinzugefügt:

  • featured_content_1
  • featured_content_2
  • featured_content_3
  • featured_content_4
  • promited_content

Wie kann ich den Wert dieses Auswahlfelds (“promited_content”) abrufen?

UPDATE 2

Lösung, um Inhalte zu bewerben und eine ‘aktive’ class zu LI hinzuzufügen:

 <?php for ($i=1; $iID; $selectedFeaturedContent = get_post( $featuredContentPostID ); $promoted_content = get_field('promoted'); ?> <li class=""> <a href="https://wordpress.stackexchange.com/questions/204839/loop-through-incrementing-custom-fields/">  post_title ?>    

Solutions Collecting From Web of "Schleife durch Inkrementieren von benutzerdefinierten Feldern"

Wie kann ich die Felder durchlaufen und den Inhalt anzeigen, ohne ihn zu mindern?

Diese for-Schleife durchläuft die vier Feldnamen, um Doppelungen zu vermeiden.

 < ?php for ($i=1; $i<=4; $i++) { $fieldName = 'featured_content_' . $i; $featuredContentPostID = get_field($fieldName)->ID; $selectedFeaturedContent = get_post( $featuredContentPostID ); ?> 
  • < ?php echo get_the_post_thumbnail( $featuredContentPostID, 'thumbnail' ); ?> < ?php echo $selectedFeaturedContent->post_title ?>
  • < ?php } ?>

    Ist es die beste Vorgehensweise, sie gleich zu nennen? zB “featured_content”

    Normalerweise denke ich, dass Sie bessere Namen haben – wenn das Plugin jedoch eine “generische” function hinzufügt (dh es dem Benutzer erlaubt, vier beliebige Bits an Inhalt wie diesem zu verwenden), dann ist dieses Benennungsschema in Ordnung.

    Eine letzte Frage – wie könnte ich einer von ihnen eine Flagge aus dem Bereich für benutzerdefinierte Felder hinzufügen, damit ich einen von ihnen bewerben könnte?

    Ich würde ein weiteres benutzerdefiniertes Feld hinzufügen, vielleicht ein Drop-down mit dem Namen promited_content_field. Dort kann der Benutzer wählen, welche der vier zu fördern (oder keine). Fügen Sie dann in der obigen Schleife eine Überprüfung hinzu, um zu sehen, ob das Feld, das gerade verarbeitet wird, das Promoted-Objekt ist, das in promited_content_field ausgewählt wurde