Rotierendes Bild funktioniert nicht für benutzerdefinierte Bildgrößen

Wenn Sie ein Bild mit dem WordPress-Bildbearbeitungsprogramm drehen, erstellt es neue Bilder und benennt alle Bilder für die Thumbnail-, mittleren und großen Bildgrößen um, die standardmäßig für WordPress verwendet werden.

Mein Problem ist, dass ich neue Bildgrößen mit add_image_size ();

Gibt es trotzdem WordPress, um diese benutzerdefinierten Bildgrößen umzubenennen oder zu drehen?

Wenn es einen Weg gibt, es einfach zu ersetzen, ersetzen Sie die ursprünglichen Bildnamen, die groß wären. So enden wir nicht mit seltsamen Bildnamen wie My_Image-e13232345234234-200×600.jpg.

BEARBEITEN

Unten ist ein Test-Plugin, das dies zeigt. Fügen Sie den Code in eine Datei in Ihrem Plugins-Ordner ein und laden Sie ein Bild wie my_image.jpg hoch. Du solltest jetzt my_image-30xY.jpg haben. Nun, wenn Sie das Bild drehen, werden Sie nur 4 neue Bilder wie my_image-e1343232354234.jpg bekommen, aber es wird kein neues Bild für die “Test” Bildgröße geben.

 

Solutions Collecting From Web of "Rotierendes Bild funktioniert nicht für benutzerdefinierte Bildgrößen"

Aus der Untersuchung sieht es wie ein Fehler aus. Ich kann mir keinen guten Grund vorstellen, diese Änderungen nicht anzuwenden.

Berichtet: http://core.trac.wordpress.org/ticket/19889

Patch in diesem Ticket behebt das Problem.

Als Antwort auf Ihre andere Frage können Sie IMAGE_EDIT_OVERWRITE in der wp-config-Datei auf “true” setzen, damit diese merkwürdig benannten Dateien nicht erstellt und die ursprünglichen Namen überschrieben werden. Dies wird jedoch die “Wiederherstellungs-Image” -function des eingebauten Editors durchbrechen.

Der Patch funktioniert nicht mehr, da sich die Datei edit-image.php geändert hat. das hat bei mir funktioniert (wp 3.8.1). Kein Wp-Core-Hacking erforderlich. Yay.