Rewrite-Regel ist das Abfangen von Seiten, nicht von Posts

Ich versuche, eine WordPress-Site zu implementieren, wo möglicherweise ein Name im Format Vorname.Nachname am Anfang der URL generiert wird.

Ich habe die folgende Regel

$wp_rewrite->rules = $newrules + $wp_rewrite->rules; $newrules = array('('.$var['RealName'].')/(.+)$' => 'index.php?pagename='.$name.'&brokername='.$wp_rewrite->preg_index(1)); $wp_rewrite->rules = $newrules + $wp_rewrite->rules; 

Ich schleife und füge Regeln für jeden Einzelnen hinzu.

Mein Problem ist, das funktioniert gut für Pages, funktioniert aber nicht für Posts?

Irgendwelche Ideen?

Solutions Collecting From Web of "Rewrite-Regel ist das Abfangen von Seiten, nicht von Posts"

Sie verwenden die pagename var, so dass Sie, wie der Name schon sagt, eine Seite mit dem angegebenen Namen und keine andere Art von Inhalt / Post anfordern. Wenn Sie möchten, dass die Rewrite-Regel für alle Arten von post_ID (mit Ausnahme von Anhängen) funktioniert, können Sie die p query var verwenden, indem Sie post_ID als Wert übergeben. Siehe die verfügbaren query_vars im WP-Core .