Profile für Benutzer trennen

Ich kann das Wort “Profil” hier falsch verwenden, aber nach zwei Stunden Googeln sind keine Ergebnisse übrig. Also ist die Abfrage wie folgt –

Wir wollten eine Website erstellen, auf der wir Autoren einladen können, ihren Beitrag zu schreiben und in der Lage zu sein, leicht zu bearbeiten und zu posten. Das haben wir mit der Kombination von Plugins und benutzerdefiniertem Code erreicht. Wir gingen weiter und erstellten eine /profile auf der der aktuell angemeldete Benutzer seine Beiträge, seine Details (Benutzername, E-Mail usw.) sehen und seine Artikel am Frontend ansehen / bearbeiten kann.

Jetzt ist das Problem – Wir möchten jedem registrierten Benutzer sein eigenes Profil geben, das jeder andere Benutzer besuchen kann, lesen Sie seine “über mich” -Abschnitt, sehen Sie seine Beiträge usw. Kurz gesagt, wir wollen, dass jeder Benutzer sein eigenes Profil hat, etwas als /profile/userA

Haben Sie einen Ansatz, den Sie vorschlagen können, oder ein Tutorial, auf das Sie sich beziehen können?

Solutions Collecting From Web of "Profile für Benutzer trennen"

Wie von @PieterGoosen in den Kommentaren erwähnt, musste ich author.php meinen Code in eine benutzerdefinierte author.php und der Rest wurde getriggers.