Platziere einen direkten Link zu custom-stylesheet unter dem erscheinungsmenü in wp-admin

Endgültiges UPDATE: Aktualisierter Code von @birgire hat mein Problem getriggers. Wenn Sie mit einem ähnlichen Problem konfrontiert sind, lesen Sie bitte die angenommene Antwort.


URSPRÜNGLICHE FRAGE IM DETAIL: Momentan gibt es unter dem Aussehen-Menü in admin einen Link namens ‘editor’, der beim Klicken auf editierbares main-stylesheet stattdessen einen Link zu einem custom-stylesheet setzt, weil es mehr ist praktisch und ich könnte auf lange Sicht viel Zeit sparen. Dieser Link erscheint möglicherweise als Unterpunkt in der Darstellung (direkter Link zu meiner custom-stylesheet.css), auf den ich öfter klicke als alles andere.

Um dies zu erreichen, befolgte ich die in diesem Artikel gegebenen statementen zum Hinzufügen von Menüelementen in wp, und ich konnte unten einen Code erstellen.

add_action('admin_menu', 'add_appearance_menu'); function add_appearance_menu() { add_submenu_page( 'themes.php', 'Custom Stylesheet', 'customstyle', 'manage_options', 'custom-style.css', '$function'); } 

Allerdings ist der Code immer noch nicht vollständig, wie Sie sehen können, ich hatte keine Ahnung, was in der eigentlichen function in Zeile 3 einfügen. Wenn Sie wissen müssen, ist die Custom-Stylesheet.css im Stammordner des Themas und auch das bin ich Verwenden eines Premium-Theme, aber ich bin mir nicht sicher, ob dies ein Theme-Level-Problem ist.

Dieser unvollständige Code scheint ansonsten immer noch gut zu funktionieren, da ich im Menü “Darstellung” ein hinzugefügtes Menü sehen kann. Also, es scheint nicht absurd, was ich versuche zu erreichen. Es triggers zwar einen ungültigen functionserrors aus, wenn ich auf den erstellten Menülink klicke. Bitte geben Sie mir einen Hinweis, wo ich nach dieser function suchen sollte.

Solutions Collecting From Web of "Platziere einen direkten Link zu custom-stylesheet unter dem erscheinungsmenü in wp-admin"

Sie können diese ausgezeichnete Antwort von @Eugene Manuilov überprüfen. In Ihrem Fall ist die relevante Aktion der Admin-Seite:

 load-appearance_page_customstyle 

und die URL zum benutzerdefinierten Stylesheet, das Sie bearbeiten möchten:

 get_admin_url().'theme-editor.php?file=custom-stylesheet.css&theme='. get_stylesheet().'&scrollto=0'; 

Dann wäre Ihr Codebeispiel:

 add_action('admin_menu', 'add_appearance_menu'); function add_appearance_menu() { add_submenu_page( 'themes.php', 'Custom Stylesheet', 'customstyle', 'manage_options', 'customstyle', '__return_null'); } add_action( 'load-appearance_page_customstyle', 'custom_redirect' ); function custom_redirect() { if ( 'customstyle' === filter_input( INPUT_GET, 'page' ) ) { $file2edit = "custom-stylesheet.css"; // change this to your needs $location = get_admin_url().'theme-editor.php?file='.$file2edit.'&theme='. get_stylesheet().'&scrollto=0'; wp_redirect( $location, 301); exit(); } } 

Wenn Sie auf den Untermenü-Link klicken

 http://example.com/wp-admin/themes.php?page=customstyle 

benutzerdefinierter Stil

der Haken load-appearance_page_customstyle von

 do_action('load-' . $page_hook); 

in /wp-admin/admin.php wird mit dem oben definierten Redirect aktiviert.

Aus der Dokumentation :

$function

(Callback) (optional) Die function, die aufgerufen wird, um den Inhalt für diese Seite auszugeben.

Mit anderen Worten, dies ist die function, die für die Ausgabe von Inhalten auf Ihrer Untermenü-Seite verantwortlich ist. Sie müssen es erstellen, ihm einen eindeutigen Namen geben und diesen Namen als letztes Argument in add_submenu_page :

 public function wp2804_submenu_output_function { ?> 

here be the title

< ?php } // end of wp2804_submenu_output_function add_submenu_page( 'themes.php', /* all the other stuff */ 'wp2804_submenu_output_function');

Sie können versuchen, css-Menü-Widgets mit Untermenü darauf einzufügen. Sie können einige anständige Widgets von herunterladen

http://freebietemplate.com/css_designs/css_designs.html