Permalinks, Kategorie-Slugs und Tag-Slugs verwenden

Ich versuche einige Permalinks für meine Seite einzurichten. Im Moment sind alle Beiträge unter sitename.com/blog/, was in Ordnung ist. Die Kategorieseiten und Tagseiten werden jedoch als ‘sitename.com/blog/category/catname’ und ‘sitename.com/blog/tag/tagname’ angezeigt.

Gibt es eine Möglichkeit, die “Kategorie” und “Tag” -Teile der URL einfach zu überspringen? Wie in: ‘sitename.com/blog/catname’ ‘sitename.com/blog/tagname’

Ich habe versucht, die optionalen Einstellungen (Einstellungen -> Permalinks -> Optional) für “Category base” und “Tag base” leer zu lassen, aber standardmäßig “category” und “tag”, was mich zu meinem vorherigen Problem zurückbringt .

Ich habe dann versucht, “Blog” zu setzen. Es funktioniert für die Kategorien und Tags, aber dann werden alle Beiträge auf eine 404-Seite umgeleitet. Es ist so, als ob es nach einer Kategorie / einem Tag mit dem Namen [postname] sucht und wenn ich keine finde, 404s mich.

Wer hat dieses Problem / einen Workaround dafür gefunden?

Solutions Collecting From Web of "Permalinks, Kategorie-Slugs und Tag-Slugs verwenden"

Ich habe heute aus demselben Grund mit meinen Permalinks gespielt. Und ich endete mit einer Lösung, die großartig funktionierte.

Sie müssen Ihre benutzerdefinierte Permalink-Struktur wie folgt ändern:

  /% Kategorie% /% Postname% / 

In der Kategorie Basisfeld einfach eine Punktmarke setzen:

  . 

und deine Permalinks werden in dieser Form angezeigt:

 KATEGORIE SEITE
 mysite.com/blog/category-name/

 POST SEITE
 mysite.com/blog/category-name/post-name/

Ich denke nicht, dass es für Tagseiten funktioniert. Ich habe versucht, “.” Im Tag-Base-Feld ist der Permalink korrekt wie folgt:

 TAGESEITE
 mysite.com/blog/tag-name/

aber die Seite gibt den Fehler 404 zurück. Ich schätze also, dass sie die Seite ohne die standardmäßige Tag-Tag-Basis nicht sieht.

Erweitertes Permalinks-Plugin könnte Ihr Problem lösen


erweiterte Permalinks