Paginierung außerhalb der Schleife

Ich versuche herauszufinden, wie man Seitenumbrüche zu einer Seite hinzufügen kann, ohne meinen Code zu beschädigen. Mein Code ist wie folgt

publish ; } elseif (is_page ( 'news' ) ) { $type = array('post', 'mood', 'trends' , 'interior') ; $count_posts_1 = wp_count_posts( 'post' )->publish ; $count_posts_2 = wp_count_posts( 'mood' )->publish ; $count_posts_3 = wp_count_posts( 'trends' )->publish ; $count_posts_4 = wp_count_posts( 'interior' )->publish ; $count_posts = (int) $count_posts_1 + (int) $count_posts_2 + (int) $count_posts_3 + (int) $count_posts_4; } if ( $count_posts > 0 ) { // functie om de query te bepalen function display_imagepost($type, $number) { $paged = ( get_query_var( 'paged' ) ) ? get_query_var( 'paged' ) : 1; $args = array( 'offset' => $number, 'post_status' =>'publish', 'post_type' => $type, 'posts_per_page' => 14, 'paged' => $paged ); $item = new WP_Query( $args ); if ( $item->have_posts() ) { // variabelen $postid = $item->post->ID; $posttitle = $item->post->post_title; $imagelink = wp_get_attachment_url( get_post_thumbnail_id($postid) ); $url = get_permalink( $item->post->ID ); echo ""; echo ""; echo ""; } } ?> "; } ?> 

Jetzt bin ich mir bewusst, dass es hier keine Schleife gibt, nur eine Abfrage, die ich auslese und ich benutze diese Variablen der 14 Artikel, die zurückgegeben werden (offiziell 20, aber ich benutze diese im Moment noch nicht)

Es wird jedoch keine Seitennummerierung angezeigt. Ich denke, es hat mit der Tatsache zu tun, dass ich keine Schleife laufen lasse, aber gibt es eine Möglichkeit, dass ich hier auch eine Paginierung hinzufügen kann, oder muss ich meinen Code neu schreiben? Die Sache ist, wenn ich dies in einer Schleife laufen lasse, ist das meine Markierung mit Durcheinander, weil kein Codeblock aint das selbe ist, da es in einem Layout verstaut werden muss.

Solutions Collecting From Web of "Paginierung außerhalb der Schleife"