Optionsframework verwenden – kann die Domain “theme-textdomain” geändert werden?

Ich verwende das Options-Framework in einem neuen Design. Ich möchte den Themennamen als Domäne für die Lokalisierungsfunktionen wie __() und esc_attr() . Bei den Lokalisierungsfunktionen in den Options Framework-Quelldateien ist die Domäne jedoch auf “theme-textdomain” festgelegt.

Ich würde lieber den Themennamen als Domain verwenden. Ist das möglich, oder muss ich das Options Framework einhalten und ‘theme-textdomain’ verwenden?

Natürlich würde das Bearbeiten der Options-Framework-Quelldateien, um den Domainnamen zu ändern, meine Seele für die Ewigkeit beflecken – das möchte ich nicht tun.

Solutions Collecting From Web of "Optionsframework verwenden – kann die Domain “theme-textdomain” geändert werden?"

Wenn Sie ein Thema oder ein Plugin verteilen, sollten Sie den Code “besitzen”. Wenn Sie das Framework als Teil des Themas benötigen, dann fügen Sie es als Teil Ihres Theme-Codes ein und nehmen Sie alle erforderlichen Änderungen vor. Verwenden Sie ein Quellenversions-Kontrollwerkzeug wie git, um Ihre Änderungen rebasen zu können, wenn eine neuere Version des Frameworks im unwahrscheinlichen Fall zur Verfügung steht, dass Sie sich für ein Upgrade entscheiden, das Ihre Zeit wert ist.

* Eigene – nicht unbedingt auf die legale Art, sondern durch ein tiefes Verständnis und Kontrolle über jede Zeile des Codes.