Nicht gefunden (404) Fehler auf der Admin-Seite, CSS auf Blog gegangen

Ich habe WordPress manuell auf meinem Server installiert und die WordPress-Dateien befinden sich in “www.mydomain.com/wordpress/”, aber ich wollte, dass meine “www.mydomain.com” die Adresse für meinen WordPress-Blog anstelle von “www.mydomain.com ist .com / wordpress / “also ging ich zum Bildschirm” Einstellungen -> Allgemein “in meinem Dashboard und änderte die” Home “- URL zu” www.mydomain.com/wordpress “und die” Site “- URL zu” www.mydomain.com. com “Ich denke, es würde meine Heimatadresse die Blog-Adresse machen. Als ich zur Admin-Seite zurückkehrte, erhielt ich die Fehlermeldung “Not Found (404)” und alle CSS-Formatierungen verschwanden in meinem Blog.

Gibt es eine Möglichkeit, meine Einstellungen zurückzusetzen?

Solutions Collecting From Web of "Nicht gefunden (404) Fehler auf der Admin-Seite, CSS auf Blog gegangen"

Wenn Sie Zugriff auf die database haben (über phpMyAdmin oder ähnliches), können Sie diese beiden Werte in der Tabelle wp_options . Suchen Sie in der Spalte option_name nach siteurl und home .

Sie können die databaseeinstellung in wp-config.php überschreiben

 define( 'WP_HOME', 'http://example.org' ); //< ------This is what you want users to type into their browser to reach your site. define( 'WP_SITEURL', 'http://example.org/wordpress' ); //<-------- This is where WordPress is installed.