Nach dem upgrade auf php 7 plugin / sie haben kaputt gemacht

Ich habe meinen Ubuntu-Server auf PHP 7 aufgerüstet und ssh2 eingerichtet. Danach werden meine WordPress Plugins / Themes nicht aktualisiert. Ich erhalte das WordPress Content Verzeichnis (wp-content) nicht. Diese function funktionierte gut vor der Verwendung von PHP 5. Meine Berechtigungen wurden nicht geändert und bleiben 755 (Ordner) 644 (Dateien).

Ich benutze den gleichen SSH-Benutzer wie zuvor, der mein Hauptbenutzer auf dem Server ist. Ich entpackte die php7.zip-Datei, um das pecl-networking-ssh2-php7-Verzeichnis im Home-Verzeichnis meines Benutzers zu erstellen. Ich habe die Erweiterung erstellt und in der Datei php.ini festgelegt.

Irgendwelche Ideen zu was hängt das Plugin Updater?

Solutions Collecting From Web of "Nach dem upgrade auf php 7 plugin / sie haben kaputt gemacht"