Muss ich einen WordPress-spezifischen CSS-Reset verwenden oder ist ein normales CSS-Reset von Eric Meyer in Ordnung?

Das großartige Starter-Theme _S für WordPress hat folgendes CSS-Reset enthalten, das ziemlich gut funktioniert: https://gist.github.com/4173728

Aber ich bevorzuge den Eric Meyer, von dem Sie sicher alle kennen.

Ich finde, dass ich Probleme mit dem _S eine habe, weil ich mich wundere, warum etwas nicht reactjs, wie es mein styling tun sollte, und ich schaue, und die Reset-Datei hat eine 1.5em-Anpassung auf etwas, oder ein float: links auf eine andere Sache. Der Umgang mit Stil, den ich selbst nicht eingegeben habe, ist der Hauptgrund, warum ich CSS-Resets überhaupt einsetze.

ABER, meine Frage ergibt sich aus der Tatsache, dass das _S Reset CSS diese scheinbar WordPress spezifischen Aspekte hat, wie:

#searchsubmit { display: none; } 

und

 .assistive-text { clip: rect(1px 1px 1px 1px); /* IE6, IE7 */ clip: rect(1px, 1px, 1px, 1px); position: absolute !important; } 

Also verpasse ich Dinge, indem ich einen nicht-Wordpress-spezifischen CSS-Reset verwende? Wäre es besser, wenn ich es einfach so nähme, dass ich näher an dem bin, was ich will?

Solutions Collecting From Web of "Muss ich einen WordPress-spezifischen CSS-Reset verwenden oder ist ein normales CSS-Reset von Eric Meyer in Ordnung?"

WordPress fügt Ihrer Site kein CSS hinzu, zumindest nicht standardmäßig, außer ein wenig für die Admin-Leiste. In den meisten Fällen wird das gesamte CSS durch Ihr Design oder ein Plug-in hinzugefügt, obwohl es möglicherweise eine oder zwei Ausnahmen gibt.

WordPress-functionen generieren zwar viele id und class , aber diese sollten für einen CSS-Reset keine Rolle spielen. Ein ‘Reset’ normalisiert die Browser-Standardwerte für Dinge wie Listen, Tabellen, Absätze und andere grundlegende Markups. Sie können bestimmte id oder class nicht zurücksetzen, da keine Standardeinstellungen für den Browser vorhanden sind. Also, wirklich, was Sie aufgelistet haben, ist nicht wirklich ein Reset.

Wenn du mit deinem Reset zufrieden bist, behalte es. WordPress ist nicht speziell, was ein guter Reset ist oder nicht ist.

Nun, dein verknüpfter Inhalt ist kein Reset. Reset bedeutet, dass es Ihnen ein leeres Blatt liefert – das sieht nicht so aus, es sieht eher wie normalize.css aus .

Es gibt kein offizielles WordPress CSS Reset. Wenn Sie ein Thema erstellen, können Sie verwenden, was Ihnen gefällt.

Es gibt jedoch mehrere von WordPress generierte CSS-classn , die Sie berücksichtigen sollten. Solange Sie das tun, wird Ihr Thema gut mit WP spielen und Sie müssen sich keine Sorgen machen.