Multisite-Konfiguration für mehrere Domains

Ich habe eine Multisite-Installation, die mit zwei Sites läuft. Mit den URLs mydomain.com/site1 und mydomain.com/site2 kann ich problemlos auf beide zugreifen.

Das Problem ist, dass ich meine Site1 für den Zugriff von einer URL einer anderen Domäne konfigurieren muss, z. B .: anotherdomain.com

Wie kann ich das erreichen? Ich habe die URL meiner Website im Netzwerk-Dashboard auf anotherdomain.com geändert und dns verweist auf mydomain.com. Es hat nicht funktioniert, meine Hauptseite wird angezeigt.

Solutions Collecting From Web of "Multisite-Konfiguration für mehrere Domains"

WordPress unterstützt Domain Mapping .

WordPress-Multisite-Unterwebsites können einer Nicht-Netzwerk-Top-Level-Domäne zugeordnet werden. Dies bedeutet, dass eine als subsite1.networkdomain.com erstellte Site so zugeordnet werden kann, dass sie als domain.com angezeigt wird. Dies funktioniert auch für Unterverzeichnis-Sites. Daher kann networkdomain.com/subsite1 auch auf domain.com erscheinen. Stellen Sie vor dem Einrichten der Domänenzuordnung sicher, dass Ihr Netzwerk ordnungsgemäß eingerichtet wurde und Unterwebsites ohne Probleme erstellt werden können.

Vor WordPress 4.5 erfordert das Domain Mapping ein Domain Mapping Plugin wie WordPress MU Domain Mapping.

In WordPress 4.5 und höher ist die Domänenzuordnung eine native function.


Alle Details und Tutorial finden Sie hier: https://codex.wordpress.org/WordPress_Multisite_Domain_Mapping