Multi-Site-Setup, untergeordnete Designs, Abrufen des Stylesheet-Verzeichnisses

Wie der Titel sagt, habe ich eine Multi-Site-Setup und das Aussehen ist mit Kind Themen angepasst.

Die Hauptseite: themainsite.com

Sekundärseite foo.com

Wenn Sie sich den Quellcode von foo.com ansehen, sehen Sie einige URLs, die auf die Hauptseite verweisen. Sowie:

 

Ich habe die WordPress-Dokumentation für get_stylesheet_directory_uri überprüft, konnte aber keine Antwort finden. Ist es möglich, diese Art von Verweisen auf die Hauptseite zu entfernen?

UPDATE: Alle CSS / JS-Referenzen werden in der header.php der Elternvorlage wie folgt behandelt. Ich habe bereits eine header.php in meinem Child-Thema, das die header.php des übergeordneten Themes überschreibt.

 <link rel="stylesheet" href="/css/some.css" type="text/css" media="screen" /> 

Solutions Collecting From Web of "Multi-Site-Setup, untergeordnete Designs, Abrufen des Stylesheet-Verzeichnisses"

Ich habe es mit der Änderung der Multi-Site-Setup von Unterordnern zu Subdomains behoben.

Hinweis : Ich gehe auf eine Antwort, denn für einen Kommentar ist das zu viel Text. Mit Ihrer Antwort werde ich versuchen, zu bearbeiten und zu erarbeiten, und Ihnen eine tatsächliche Antwort auf Ihre Frage geben.

Ist es möglich, diese Art von Verweisen auf die Hauptseite zu entfernen?

Das hängt davon ab, wie (gut) die Themes gestaltet sind, wo / warum diese some.css in die Warteschlange eingereiht / fest codiert ist und wie Sie die Zeile entfernen wollen.

Hast du herausgefunden, wo das Stylesheet gehandhabt wird? Was wird es verwendet? Möchten Sie das übergeordnete Thema oder nur das untergeordnete Thema anpassen?

»Der ungehorsame Weg

Ich würde das nicht bevorzugen, aber wenn das Stylesheet im übergeordneten Thema festgeschrieben ist, das Sie nicht anpassen möchten, könnten Sie das Stylesheet löschen (wenn es wirklich nicht benötigt wird) von jQuery:

 $('link[rel="stylesheet"][href^="http://www.themainsite.com/"]').remove(); 

// EDIT , bezüglich deiner Bearbeitung 🙂

Sie haben die Antwort bereits selbst gegeben: Verwenden Sie get_stylesheet_directory_uri anstelle von get_template_directory_uri . Letzteres verweist auf das Basisthema (welches das übergeordnete Thema ist), während Sie eigentlich Sachen aus dem Child-Theme laden möchten (wo sich Ihr Stylesheet style.css befindet, daher der Name).