Mehrere Kategorien mit gemeinsamen Unterkategorien

In einer WP-Seite der Schule gab es eine Hauptkategorie “Blog” mit n Unterkategorien für jede class:

Blog |__ Year 1 |__ Year 2 . . |__ Year 9 

Nun möchten wir die Kategorie “Ankündigung” vorstellen, diese Kategorie wird jedoch die gleichen Unterkategorien wie “Blog” haben.

 Announcement |__ Year 1 |__ Year 2 . . |__ Year 9 

Keine großen Probleme, da WP verschiedene Slugs für jede Unterkategorie erstellen wird. Allerdings möchte ich Unterkategorien verschwenden und die Auswahl der Unterkategorien etwas verwirrend machen.

Ich frage mich, ob es sinnvoll ist, die Unterkategorien “Jahr x” zur Hauptkategorie zu fördern und die anderen Hauptkategorien zu koppeln, um die Kategorisierung richtig zu behandeln.

Zum Beispiel wird ein Beitrag mit den Hauptkategorien “blog” & “Year 2” mit dem zweiten Jahr im Blog in Verbindung gebracht, während ein Beitrag mit den Hauptkategorien “announcement” & “Year 5” auf eine Ankündigung für den Year 5 verweist .

Was denken Sie?

Solutions Collecting From Web of "Mehrere Kategorien mit gemeinsamen Unterkategorien"

Was Sie tun könnten, ist eine Mischung aus Kategorien und Tags, wenn Sie es vorziehen, Doppelungen von Kategorien und Verwirrung für die Postautoren zu verhindern.

Verwenden Sie die Years als categories und Blog / Announcement als tag . Also als Beispiel:

Wenn sie einen Blog für “Year 2” veröffentlichen, veröffentlichen sie diesen in der category “Year 2” und verwenden den tag “Blog”. Wenn sie eine Announcement für “Jahr 5” posten, veröffentlichen sie sie in der category “Jahr 5″ und verwenden das Tag ” Announcement

In Ihrer Menüstruktur können Sie einen individuellen Link / Custom Link mit folgender Struktur verwenden:

 /%category%/?tag=%tag% 

Beispiele:

 Blog: /?tag=blog -Year 1: /year-1/?tag=blog -Year 2: /year-2/?tag=blog -Year 3: /year-3/?tag=blog ... 

und

 Announcements: /?tag=announcement -Year 1: /year-1/?tag=announcement -Year 2: /year-2/?tag=announcement -Year 3: /year-3/?tag=announcement ... 

Es hängt sicherlich von Ihrer Permalink-Struktur ab, also könnte es so aussehen:

 -Year 1: /categorie/year-1/?tag=announcement 

oder

 -Year 2: /cat/year-2/?tag=announcement 

oder was auch immer deine Struktur ist.

————————————————– ———-

Ansonsten können Sie für jeden Kategorie-Mix wie Blog & Jahr 1, Blog & Jahr 2, Ankündigung & Jahr 1, Ankündigung & Jahr 2 … eine eigene Vorlagendatei mit einer Abfrage erstellen, die diese beiden Kategorien in eine Seite lädt Stellen Sie die Seite als Ihren Menüpunkt ein.

Lesen Sie mehr über Fragen hier:

  • Query_posts
  • WP-Abfrage