Link zu Datei im Plugin-Verzeichnis von WordPress-Vorlage?

Ich weiß, dass Plugins und Theme-Dateien getrennt bleiben sollten, aber für den internen Gebrauch muss ich es so machen.

In meiner themes-Datei header.php möchte ich eine PHP-Datei, die nur HTML enthält, aus meinem Plugin-Verzeichnis einfügen.

Der Pfad ist im Grunde /wp-content/plugins/my_plugin/my-html.php

Ich kann nicht den richtigen Code für WordPress herausfinden, um in das Plugins-Verzeichnis zu schauen und die my-html.php-Datei aus dem my_plugin-Ordner herauszuholen. Ich möchte diese Datei einschließen, so dass der darin enthaltene HTML-Code in der header.php in meinem Theme enthalten ist.

Was wäre der beste Weg, um das zu tun?

Solutions Collecting From Web of "Link zu Datei im Plugin-Verzeichnis von WordPress-Vorlage?"

In Ihrer Haupt-Plugin-Datei definieren Sie einfach eine Konstante, die den Pfad des Plugins enthält:

$pluginpath = plugin_dir_path( __FILE__ ); define('MY_AWESOME_PLUGIN_PATH', $pluginpath); 

Danach in deiner header.php :

 include(MY_AWESOME_PLUGIN_PATH . 'html_file_name.html'); 

Sehen Sie sich die function plugins_url von WP an

 < ?php echo ' '; ?> 

Schau dir mehr über den WordPress Codex an

Wenn die Datei plugins/my_plugin/my-html.php nur HTML ausgeben soll, könnte dies folgendermaßen aussehen:

plugins/my_plugin/my-html.php

 < ?php function my_output() { $html = 'This is some HTML that should go in the header.'; echo( $html ); } 

themes/my_theme/header.php

 . . . if( function_exists( 'my_output' ) ) { my_output(); } . . . 

Sie können Ihre Dateien einschließen

 include '../plugins/my_plugin//plugin.php'; 

wenn sich die Kopfzeile Ihres Plugins im richtigen Ordner befindet. .. geht ein Ordner auf den wp-Inhalt zurück, dann gehst du zu plugins / yourpluginfolder / phpfile.