Kopieren Sie das Passwort und fügen Sie es für Kommentare ein

Einer meiner neueren Kunden hat einen umfangreichen WordPress-Blog (auf SE bin ich ein Joomla-Mann) und ich bin mir sicher, dass es einen Grund dafür geben muss.

Bei Kommentaren werden Sie aufgefordert, ein Passwort zu kopieren – und fügen Sie es dann ein!

Ich kann nicht herausfinden, ob dies ein Feature von WordPress ist, das missbraucht wird (offensichtlich nicht dazu gedacht ist) oder ein Rouge Webdesigner, der einfach etwas sehr seltsames in der Tat erstellt hat.

Obwohl der Klient ziemlich gut aufgeklärt ist, gibt es dafür keine Erklärung außer “Weiß nicht”.

Bildbeschreibung hier eingeben

Edit: Ist das eine unglaublich schlecht durchdachte Capatcha Alternative?

Solutions Collecting From Web of "Kopieren Sie das Passwort und fügen Sie es für Kommentare ein"

Das ist kein Feature von WordPress.

Ich habe diese Formulierung vorher schon gesehen. Es wird vom Plugin “Spam Free WordPress” hinzugefügt.

Und ja, es ist kein guter Weg. Zur Spam-Abwehr empfehle ich stattdessen diese Plugins zu verwenden:

  • Akismet
  • Cookies für Kommentare
  • Einfache Trackback-validation