können wir den Wert der WordPress-Plug-in-Version ändern, um eine Warnung zu vermeiden?

Da Plugin-Updates möglicherweise einige unerwartete Probleme zu den Kompatibilitäten bringen.

Ist es empfehlenswert, den Wert der Plugin-Version zu ändern, um das Update-System des WordPress-Plugins zu überlisten, wenn die Priorität darin besteht, die veralteten Warnungen des Plugins im WordPress-Backend auszuschalten?

Solutions Collecting From Web of "können wir den Wert der WordPress-Plug-in-Version ändern, um eine Warnung zu vermeiden?"

Sie können den site_transient_update_plugins , um Plugin-Updates zu deaktivieren.

 function filter_plugin_updates( $value ) { unset( $value->response['plugin_folder/plugin_name.php'] ); return $value; } add_filter( 'site_transient_update_plugins', 'filter_plugin_updates' ); 

Wir haben dieses Plugin mit sehr viel Erfolg benutzt:

https://wordpress.org/plugins/stops-core-theme-and-plugin-updates/

Sie können einzelne Updates für Core, Plugins, Drop-Ins und Themes selektiv abschalten; oder Updates für das ganze Los ausschalten.

Es blockiert auch Update-Warnungen und Benachrichtigungen, ohne dass Sie sich mit Ihrem Code herumschlagen müssen.