Kodieren Sie einen Slider in eine Archive Loop

Ich habe eine benutzerdefinierte Archivseite für meine benutzerdefinierte Taxonomie erstellt.
Ich möchte, dass jeder Post einen Schieberegler für seine Bilder anzeigt.

Ich weiß, dass ich einen benutzerdefinierten Code für diese Arbeit schreiben muss, aber ich kann keine Anleitungen finden, die mich in die richtige Richtung bringen.

Wo soll ich anfangen, welche Dateien muss ich ändern?

Solutions Collecting From Web of "Kodieren Sie einen Slider in eine Archive Loop"

Auf einer hohen Ebene müssen Sie ein paar Dinge tun. Wählen Sie zunächst Ihr gewähltes WordPress-Plugin oder JS-Plugin aus. Ich würde persönlich ein JS-Plugin wählen, weil ich das Gefühl habe, dass es für die Anpassung offen ist und dass die WordPress-Plugin-Version vieler Slider-Skripte normalerweise bezahlt wird.

Nach der JS-Route wäre Ihre nächste Aufgabe, alle Posts-Bilder in ein

    . Dies ist für Organisationszwecke und die meisten JS-Plugins erfordern, dass Sie diese Art von Markup verwenden.

    Sobald der HTML-Code vorhanden ist, ist es an der Zeit, alle benötigten Skripte aus der functionsdatei in die Warteschlange zu stellen. Sie möchten dazu die function wp_enqueue_script() verwenden.

    Sobald die erforderlichen Abhängigkeiten vorhanden sind, wäre es an der Zeit, Code zu schreiben, um die Schieberegler sofort zu aktivieren.

    Wie bereits erwähnt, ist dies ein High-Level-Konzept, wie Sie erreichen würden, was Sie wollen.

    — Aktualisierung —

    Verwenden Sie die folgende Abfrage, um alle Bilder an einen Beitrag anzuhängen.

     $images = get_posts( array ( 'post_type' => 'attachment', 'post_mime_type' => 'image', 'posts_per_page' => -1, 'post_parent' => $post->ID ) ); 

    Alles, was Sie tun müssen, ist Schleife, erhalten Sie das angehängte Bild und echo es aus. Sie sollten die function ‘wp_get_attachment_image_src ()’ verwenden, um Ihnen dabei zu helfen.