Kann eine Seite PHP-Code enthalten?

Ich versuche die folgende PHP-Codezeile auf einer meiner Seiten zu verwenden:

<input name="from" id="from" value="" type="text" /> 

Aber anstatt ein leeres “von” Eingabefeld anzuzeigen (bevor etwas eingegeben wird), zeigt es <?php echo $_GET['from']; .

Fehle ich etwas?

Klarstellung: Ich gebe diese Zeile PHP-Code (zusätzlich zu etwas HTML) von der Edit Page des Admins ein (der HTML-Tab natürlich, nicht der Visual-Editor).

Solutions Collecting From Web of "Kann eine Seite PHP-Code enthalten?"

Sie können PHP nicht im WordPress-Backend-Editor verwenden. Vielleicht mit einem Plugin können Sie, aber nicht aus der Box.

Die einfachste Lösung hierfür ist das Erstellen eines Shortcodes. Dann können Sie etwas wie [input type="text" name"from"] in Ihrem Editor verwenden.

 function input_func( $atts ) { extract( shortcode_atts( array( 'type' => 'text', 'name' => '', ), $atts ) ); return ''; } add_shortcode( 'input', 'input_func' ); 

Siehe http://codex.wordpress.org/Shortcode_API

Ja, Post-Inhalte werden bereinigt: Alle Zeichen werden in HTML-Äquivalente konvertiert und daher kann kein Code ausgeführt werden. Es gibt Plugins, die Code aus Post-Inhalten ausführen können, aber es ist eine schlechte Sicherheit. Sie sollten besser Shortcodes (die eine Pseudo-Code-Zeile erstellen, die zur Ausführung von echtem PHP-Code führt) oder Theme-Dateien anpassen.

Shortcode http://codex.wordpress.org/Shortcode_API

Versuchen Sie, dieses Formularfeld / PHP-Ausgabe in den Post-Inhalt einzugeben?

Wenn ja, dann: nein , das kannst du nicht tun. WordPress entfernt sowohl das Formularfeld als auch die PHP-Ausgabe.

Sie müssen solche Inhalte funktional hinzufügen, dh direkt in der Vorlagendatei oder über den Action / Filter-Hook-Callback.