JS Verhalten unterscheidet sich je nach Seitenbaum

Ich bin Entwickler eines sehr großen Immobilien-Plugins und habe viele Probleme mit einer unserer Agenten-Websites:

Die Init-Methoden, die zum Initialisieren der Ajax-functionalität verwendet werden, werden mit einem jQuery(document).ready() Handler jQuery(document).ready() . Dies wird jedoch nicht immer ausgetriggers und scheint weniger vom Seiteninhalt abhängig zu sein als der Speicherort in der Sitemap.

Das Themenskript verwendet dasselbe jQuery-ready-Skript zum Ausführen von Methoden, und das funktioniert auf allen Seiten. Diese Datei ist in der Kopfzeile enthalten. Meine Datei ist in der Fußzeile enthalten, das jQuery-fähige Skript wird auf bestimmten Seiten nicht geladen.

Die Website ist http://mportlandrealestate.com/ . Die Skripts scheinen auf jeder Seite geladen zu sein, außer auf der obersten Ebene der Seite “Bereiche und Nachbarschaften”. Auch Bereiche und Nachbarschaften -> Inneres NE und seine Unterseiten funktionieren, aber alle anderen nicht. Wenn ich eine Seite aus dem Inneren SE-Baum verschiebe, um ein Kind von Innerem NE zu werden, fängt es an zu arbeiten, ohne Inhalt ändert sich.

Sie können feststellen, dass die Skripte über einige console.group-statementen geladen werden, die in der JavaScript-Konsole ausgegeben werden: lightbox :: init, clipboards :: init und ajax :: init sollten alle vorhanden sein, wenn die Fußzeilenskripts initialisiert werden.

Irgendwelche Ideen? Das verwirrt mich.

Solutions Collecting From Web of "JS Verhalten unterscheidet sich je nach Seitenbaum"