js Fehler auf der Nachbearbeitungsseite

Ich erhalte einen Javascript-Fehler auf der wp-admin / post.php Seite, der mich daran hindert, Tags hinzuzufügen / den Link des Posts zu bearbeiten. So ziemlich alles mit JS … trotzdem ist der Fehler:

> Error: d.delegate is not a function > Source File: > http://www.mysite.com/wp-admin/load-scripts.php?c=1&load=hoverIntent,common,jquery-color,schedule,wp-ajax-response,autosave,wp-lists,jquery-ui-core,jquery-ui-widget,jquery-ui-mouse,jquery-ui-resizable,jquery-query,admin-comments,suggest,jquery-ui-sortable,postbox,post,word-count,thickbox,media-upload&ver=c1c854f5d9062306d43d7331055686c9 > Line: 42 

AKTUALISIEREN
Einzige Lösung, die zu funktionieren schien, war das Herunterstufen der WordPress-Website auf 3.0.5
Ich bin mir nicht sicher, warum das passiert, aber nach 5 Stunden Debugging – ist mir egal

Solutions Collecting From Web of "js Fehler auf der Nachbearbeitungsseite"

Ich würde vorschlagen, Skriptverknüpfung und / oder Komprimierung zu deaktivieren, um zu sehen, ob das hilft. Dazu fügen Sie der Datei wp-config.php Folgendes wp-config.php :

 define( 'CONCATENATE_SCRIPTS', false ); define( 'COMPRESS_SCRIPTS', false ); 

Und vielleicht sogar Skript-Debugging zu ..

 define( 'SCRIPT_DEBUG', true ); 

Verwenden Sie Caching-Plugins?

BEARBEITEN:
Der häufigste Grund für das Anzeigen dieser Nachricht scheint eine ältere Version von jQuery zu sein, d. etwas niedriger als 1.4.2 … hast du irgendwelche plugins, die jQuery laden?

functioniert JavaScript irgendwo im Backend? dh funktioniert Javascript auf Ihrem Dashboard? In den Bearbeitungsbildschirmen für andere Post-Typen (zB Pages)?

Wenn JavaScript in Ihrem Backend nicht funktioniert, fügen Sie Folgendes zu wp-config.php direkt nach Ihrer databasekonfiguration hinzu:

 define('CONCATENATE_SCRIPTS', false); 

Dies scheint einige nervtötende Javascript-Probleme auf dem Backend zu beheben, insbesondere wenn Sie Konflikte mit anderen Skript-Minimierungsfunktionen bekommen (zB über Caching-Plugins oder einen Proxy / CDN-Dienst).

Wenn Sie sichergestellt haben, dass der Fehler immer noch auftritt, nachdem alle Plugins deaktiviert und wieder auf das Standardthema / included-Thema umgeschaltet wurden, können Sie versuchen, WordPress neu zu installieren. Manchmal kann eine einzelne Datei (oder zwei) während des Herunterladens eines Updates beschädigt werden.

Um WordPress neu zu installieren, logge dich in den Admin-Bereich deiner WordPress-Seite ein und gehe auf die Updates-Seite (http: //yourblogurl/wp-admin/update-core.php). Dort sollten Sie eine Schaltfläche mit der Bezeichnung “Re-install automatisch” sehen. Das wird die WordPress-Dateien erneut herunterladen und alles überschreiben, das zuvor beschädigt wurde.

Ich hatte genau das gleiche Problem, triggerse das Problem durch Deaktivieren eines Plugins und ging dann in meine Seiten, kehrte dann zu den Plugins zurück und aktivierte das Plugin erneut, das Plugin, das das Problem verursachte, war erweiterte benutzerdefinierte Felder.

Ich habe auch jQuery in wp-includs / js / jquery von Version 1.4.1 auf 1.7 manuell aktualisiert.

Ich hoffe, das hilft.

Ich habe dieses Problem mit dem folgenden Code in der wp-config.php getriggers

 if (strpos($_SERVER['REQUEST_URI'], 'wp-admin') !== false){ define('CONCATENATE_SCRIPTS', false ); } 

Dies ist eine temporäre Lösung für mich, bis die Versionen von WP, ACF & jQuery funktionieren.