Ist es sicher, eine Javascript-Datei in die PHP-Datei einer Vorlage aufzunehmen?

Ich möchte einige jquery-Plugin-Dateien in meine WordPress-Installation für mehrere Standorte einfügen. Meine Lösung bestand darin, eine spezifische Vorlagendatei für die Seiten zu erstellen, für die diese jquery-Plugins erforderlich waren. Unten ist die Codezeile, die meine Javascript-Datei enthält, die ich in der letzten Zeile der Vorlagendatei platziert habe.

<script type="text/javascript" src="/plugins/jquery.tablesorter.min.js" > 

Ist diese Lösung eine sichere Methode, Dateien in bestimmte Vorlagen einzubinden? Jede Rückmeldung wäre sehr hilfreich!

Solutions Collecting From Web of "Ist es sicher, eine Javascript-Datei in die PHP-Datei einer Vorlage aufzunehmen?"

Da @ N00b Ja genannt wurde, kann ein JS-Skript sicher hinzugefügt werden, solange es keine vertraulichen Informationen enthält. JS ist vollständig dem Client ausgesetzt, Sie sollten es trotzdem nicht tun.

Aber Ihre Situation ist es besser, ein Site-spezifisches Plugin zu erstellen und JS dazu hinzuzufügen.

Beispiel:

 function themeslug_enqueue_style() { wp_enqueue_style( 'core', 'style.css', false ); } function themeslug_enqueue_script() { wp_enqueue_script( 'my-js', 'filename.js', false ); } add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'themeslug_enqueue_style' ); add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'themeslug_enqueue_script' ); 

Weitere Details: Plugin-API / Aktionsreferenz / wp Enqueue-Skripte