Ist es möglich, meine lokale Installation komplett auf den Server zu übertragen?

Ich habe gerade meinen Blog fertig gemacht, den ich lokal gemacht habe, und ich möchte ihn auf den Server hochladen, so wie er auf meinem Computer ist, einschließlich der Posts und Plugins. Ist es möglich, es zu tun?

Ich habe bereits eine WordPress-Installation auf meinem Server.

Solutions Collecting From Web of "Ist es möglich, meine lokale Installation komplett auf den Server zu übertragen?"

Es gibt ein paar Methoden, die Sie ausprobieren können. Je nachdem, ob Sie Ihre Online-Daten behalten möchten oder nicht.

Werkzeug exportieren

Es gibt ein Tool zum Exportieren von Daten von einer Installation in eine andere im Menü Extras. Gehen Sie zu Tools > Export und wählen Sie All content aus den Optionen. Klicken Sie auf Download Export File und speichern Sie es.

Tools > Import in Ihrem veröffentlichten Blog zu Tools > Import . Wählen Sie die Datei, die Sie im letzten Schritt gespeichert haben, und importieren Sie Ihre Inhalte in das Online-Blog.

Manuelle Übertragung

Sie können auch Ihr gesamtes WordPress-Verzeichnis per FTP kopieren und dann die WordPress Address (URL) und die Site Address (URL) in den Einstellungen von localhost zu http://example.com ändern. Dies überschreibt jedoch Ihre bestehenden Inhalte, aber Ihre Plugins und Designs werden ebenfalls hochgeladen.

Plugins

Um die Plugins zu übertragen, kopiere sie einfach per FTP auf deinen Online-Server und aktiviere sie über das Plugins-Menü. Ihre Einstellungen werden nicht beibehalten, aber einige Plugins selbst bieten den Export ihrer Daten an. Sie können jedoch möglicherweise ihre Daten von Ihrer lokalen database in Ihre Online-database kopieren.

Ich benutze das ausgezeichnete WP-Clone Plugin https://wordpress.org/plugins/wp-clone-by-wp-academy/ .

Sie installieren es auf der Quelle und führen eine Sicherung durch. Dann installieren Sie es auf dem Zielsystem (auf Ihrem Host), das eine WP-Installation hat. Stellen Sie es über die URL wieder her, die Sie auf dem Backup gespeichert haben.

Ta-Da! Alles wird verschoben und für die neue Website angepasst. Sie müssen sich mit Ihren Quellanmeldeinformationen anmelden. Aber alles ist da, ohne Unordnung. (Ich bekomme manchmal einen Fehler bei der ersten Wiederherstellung, aber der zweite funktioniert einwandfrei.)

Der beste Weg, den ich kenne (und verwende), um eine Site von einem Ort zum anderen zu bewegen.