In WooCommerce muss ich die thankyou.php Seite ändern

In der thankyou.php Vorlage gibt es eine Aktion, die den rot markierten Bereich im Bild zeigt. Das Problem ist die Überschrift / Titel ” Unsere Bank Detals ” sollte über der Beschreibung nicht unter sein.

Bildschirm-Dump

Der Code in thankyou.php , der diesen Abschnitt erstellt, ist:

payment_method, $order->id ); ?> 

Die obige Aktion muss auf einen Code in einer anderen Datei verweisen, den ich hoffentlich mit einem Hook in meiner funcitons.php ändern kann. Ich brauche Hilfe 🙂

thankyou.php befindet sich:

..wp-content / plugins / woocommerce / templates / checkout / danke

Ich habe es in meinen Child-Theme-Ordner kopiert, ich muss es direkt bearbeiten

Solutions Collecting From Web of "In WooCommerce muss ich die thankyou.php Seite ändern"

Leider ist kein Haken vorhanden, um den Text “Unsere Bankverbindung” zu entfernen. Sie können jedoch den Standardbereich, der hinzugefügt wird, und den nicht beabsichtigten Bereich ausblenden, indem Sie die folgende Regel in die style.css-Datei Ihres Designs einfügen:

 .woocommerce-order-received .woocommerce h2:nth-of-type(2) { display: none; } 

Um “Our Bank Details” an einem bestimmten Ort zu haben, gehen Sie einfach zu WooCommerce> Einstellungen> Checkout> BACS und fügen Sie

Our Bank Details

Bankverbindung

Our Bank Details

in den Textbereich ” statementen” ein.

Lass mich wissen wie es geht 🙂

Ich habe die Zahlungsbeschreibung eingefügt.
(die, die Sie in den Woocommerce-Einstellungen im WordPress-Backend angeben)

Der “native” Buildoc-Woocommerce-Zahlungstext ist statisch und bezieht sich nicht auf die tatsächlich ausgewählte Zahlungsmethode. 🙁

Ich habe dies getan, indem ich die Woocommerce Template-Datei modifiziert habe:

1: Kopiere diese Vorlagendatei:

..wp-content / plugins / woocommerce / templates / checkout / danke

zu

Ihr-Themen-Ordner /woocommerce/checkout/thankyou.php

2: Ersetzen Sie diese Zeile Removeline

mit diesem Code:

 < ?php if ( $available_gateways = WC()->payment_gateways->get_available_payment_gateways() ) { foreach ( $available_gateways as $gateway ) { if ( $gateway->title == $order->payment_method_title) { echo '

Payment

'; echo $gateway->payment_fields(); } } } ?>

(mein erster echter PHP-Code, also wäre ich nicht überrascht, wenn du schlauer werden könntest ;-))

Ergebnis (Seite auf Dänisch): Bildschirmfoto

Der Nachteil dieses Ansatzes ist, dass, wenn WooCommerce eines Tages diese Vorlage aktualisiert, Sie daran denken müssen, diese selbst zu aktualisieren!