Hinzufügen von benutzerdefinierten Feldern zum Quick-Edit-Bildschirm – verwirrt über das Spaltenkonzept

Uns wurde gesagt, dass:

Der quick_edit_custom_box wird nur quick_edit_custom_box wenn benutzerdefinierte Spalten vorhanden sind. ( Quelle ^ )

Wenn dies der Fall ist, müssen Sie dem Feld für die Schnellbearbeitung eine benutzerdefinierte Feldbearbeitungsfunktion hinzufügen, die zuerst eine benutzerdefinierte Feldspalte erfordert.

Es ist schwer für mich zu glauben. Da im Quick-Edit-Bedienfeld bestimmte Felder vorhanden sind, die in keiner der Posts-Spalten vorhanden sind, wie das Kontrollkästchen “Dieses Post-Sticky- Element erstellen” . Schnellbearbeitungsfeld

Ich habe es nicht mit benutzerdefinierten Post-Typen von benutzerdefinierter Taxonomie zu tun. Ich habe gerade drei benutzerdefinierte Felder aus dem Bereich “Neuen Beitrag hinzufügen” mit drei Dropdown-Menüs implementiert: Eingabefeld

Übersetzung: Die freie Übersetzung der Bangla-Texte sagt hier: Sie können wählen, wo Sie die Nachrichten zeigen möchten. Keines der Felder ist obligatorisch .

Und ich habe sie drei auf der Posts List Display-Seite mit 3 einzelnen Abfragen wie folgt abgefragt:

 add_action('manage_posts_custom_column', 'news_column', 10, 2); function news_column($column_name, $id) { if ( $column_name == 'news-box' ) { global $wpdb; $featuredQuery = 'SELECT meta_value FROM ' . $wpdb->prefix . 'postmeta WHERE meta_key="featured" AND post_id=' . $id; $scrollQuery = 'SELECT meta_value FROM ' . $wpdb->prefix . 'postmeta WHERE meta_key="scrollnews" AND post_id=' . $id; $breakingQuery = 'SELECT meta_value FROM ' . $wpdb->prefix . 'postmeta WHERE meta_key="breakingnews" AND post_id=' . $id; $resultFeatured = $wpdb->get_results($featuredQuery, ARRAY_A); $resultScroll = $wpdb->get_results($scrollQuery, ARRAY_A); $resultBreaking = $wpdb->get_results($breakingQuery, ARRAY_A); if ( isset($resultFeatured[0]) && ($resultFeatured[0]['meta_value'] == '1')) { ?> <img src="https://wordpress.stackexchange.com/questions/130873/adding-custom-fields-to-the-quick-edit-screen-puzzled-about-the-column-concept//images/icon-1st.png" title=""/>
<img src="https://wordpress.stackexchange.com/questions/130873/adding-custom-fields-to-the-quick-edit-screen-puzzled-about-the-column-concept//images/icon-scroll.png" title=""/>
<img src="https://wordpress.stackexchange.com/questions/130873/adding-custom-fields-to-the-quick-edit-screen-puzzled-about-the-column-concept//images/icon-breaking.png" title=""/> <?php } } }

Also machte ich sie in einer einzigen Spalte sichtbar, damit sie für den Administrator / Redakteur ein wenig aussortiert wurden.
Post-Liste benutzerdefinierte Felder in einer einzigen Spalte

In diesem Fall:

  • Wenn das Kontrollkästchen “Sticky Post” ohne eine Spalte aktiviert werden kann, warum kann ich dann ein benutzerdefiniertes Feldbearbeitungsfeld oder Kontrollkästchen in die Spalte “Quick Edit” ohne deren einzelne Spalte einfügen?
  • Muss ich ihre individuelle Spalte erstellen, um sie dem Bildschirm “Quick Edit” hinzuzufügen?

Solutions Collecting From Web of "Hinzufügen von benutzerdefinierten Feldern zum Quick-Edit-Bildschirm – verwirrt über das Spaltenkonzept"