Hinzufügen der ersten und letzten classn zum dreispaltigen Layout in der Boonesplate von Bones

Ich benutze das Thema “bones boilerplate” in WordPress und auf der Homepage zeige ich einen Abschnitt mit drei Spalten für die letzten drei Beiträge in WordPress an.

Das Thema “bones” verwendet das responsive 960-Raster, und bei jeder Verwendung eines Rasters müssen wir dem ersten Element die class first und dem last Element die class last hinzufügen. Ich habe versucht, die Fähigkeit, dies von dieser Antwort in ihrem Support-Forum zu tun.

Hier ist der aktuell verwendete Code: –

 

What We Say

query('showposts=3' . '&paged='.$paged); while ($wp_query->have_posts()) : $wp_query->the_post(); ?> <li class="blog-post fourcol "> <article id="post-" role="article" itemscope itemtype="http://schema.org/BlogPosting">

<a href="https://wordpress.stackexchange.com/questions/128124/adding-first-and-last-classes-to-three-column-layout-in-bones-boilerplate/" title="Read more">

<?php the_tags( '' . __( 'Tags:', 'bonestheme' ) . ' ', ', ', '' ); ?>

1) { ?>

Dies fügt jedoch die class der first zu jeder anstelle der first in der ersten (ersten) Spalte und last in der letzten (dritten) Spalte hinzu.

Kann jemand sehen, warum mein Code nicht wie erwartet von oben funktioniert? Danke im Voraus.

Solutions Collecting From Web of "Hinzufügen der ersten und letzten classn zum dreispaltigen Layout in der Boonesplate von Bones"

Ich habe es gerade geschafft, dies jetzt zu lösen.

Dies

 < ?php $counter = 1; //counter tracks the number of the post we're on ?> 

musste über sein

 < ?php $temp = $wp_query; $wp_query= null; $wp_query = new WP_Query(); $wp_query->query('showposts=3' . '&paged='.$paged); while ($wp_query->have_posts()) : $wp_query->the_post(); ?> 

(nicht unten).

Endcode, der korrekt funktioniert, ist: –

 < ?php $counter = 1; //counter tracks the number of the post we're on ?> < ?php $temp = $wp_query; $wp_query= null; $wp_query = new WP_Query(); $wp_query->query('showposts=3' . '&paged='.$paged); while ($wp_query->have_posts()) : $wp_query->the_post(); ?> 

Der Rest des in der Frage geposteten Snippets bleibt gleich.