Hinweis: Verwendung von undefinierter Konstante Redux_TEXT_DOMAIN – angenommen ‘Redux_TEXT_DOMAIN’

Ich baue meine erste WordPress-Seite, ich habe gerade v3.9.1 heruntergeladen und installiert. Ich habe ein Thema (rustik3) gekauft und versuche es zu installieren, aber ich stoße auf die von WP_DEBUG erzeugten Fehler:

Notice: Use of undefined constant Redux_TEXT_DOMAIN - assumed 'Redux_TEXT_DOMAIN' in /var/www/wp-content/themes/rustik3/admin/options.php on line 501 Notice: Use of undefined constant Redux_TEXT_DOMAIN - assumed 'Redux_TEXT_DOMAIN' in /var/www/wp-content/themes/rustik3/admin/options.php on line 502 Notice: Use of undefined constant Redux_TEXT_DOMAIN - assumed 'Redux_TEXT_DOMAIN' in /var/www/wp-content/themes/rustik3/admin/options.php on line 503 Notice: Undefined variable: item_info in /var/www/wp-content/themes/rustik3/admin/theme-functions.php on line 23 

Ich habe etwas gegoogelt und ich fange an zu glauben, dass das letzte WordPress-Update es so gemacht hat, dass das Redux-Framework veraltet ist und nicht mehr verwendet werden kann. Das ist nur eine Ahnung. Im Moment wird das Theme installiert, aber es erscheint völlig leer – entweder wenn ich http://localhost oder wenn ich versuche, es in der WordPress-Benutzeroberfläche anzupassen. Ich habe nicht in den letzten Teil des Fehlerprotokolls geschaut (Zeile 23 Fehler) … aber es ist nur eine undefinierte Variable, so dass ich in der Lage sein könnte, diese selbst anzugehen. Irgendwelche Ideen?

AKTUALISIEREN

So sieht der options.php in options.php :

 array( 'id' => 'google_webfonts', 'type' => 'google_webfonts', 'title' => __('Enable Google Webfonts', Redux_TEXT_DOMAIN), 'sub_desc' => __('Pick from over 600 Google Webfonts to use on the site. Then select below which elements you want to apply it to.', Redux_TEXT_DOMAIN), 'desc' => __('', Redux_TEXT_DOMAIN) ), 

AKTUALISIEREN

Ich habe eine Textsuche durch alle WordPress-Dateien für Redux_TEXT_DOMAIN und die einzige Stelle, die es erscheint, ist in dem obigen Stück Code …

AKTUALISIEREN

Dieser Code lädt die Textdomäne in das Thema, das ich habe … Ich weiß nicht, was eine Textdomäne ist – aber das könnte relevant sein:

 public function load_textdomain() { if ( isset( $this->textdomain_loaded ) ) return $this->textdomain_loaded; $textdomain = $this->get('TextDomain'); if ( ! $textdomain ) { $this->textdomain_loaded = false; return false; } if ( is_textdomain_loaded( $textdomain ) ) { $this->textdomain_loaded = true; return true; } $path = $this->get_stylesheet_directory(); if ( $domainpath = $this->get('DomainPath') ) $path .= $domainpath; else $path .= '/languages'; $this->textdomain_loaded = load_theme_textdomain( $textdomain, $path ); return $this->textdomain_loaded; } 

Stimmt etwas mit dem obigen Code nicht?

Hinweis: Ich habe hier eine doppelte Frage gestellt. Ich tat dies, bevor ich wusste, dass es einen WordPress-spezifischen Abschnitt von Stack Exchange gab. Wenn Sie sich für stackoverflow.com interessieren – Sie können die Frage dort beantworten … Ich habe eine 50-Punkte-Prämie darauf gelegt :). Sie sollten auch die Kommentare auf dieser Seite lesen … Ich glaube, ich habe einige relevante Informationen gefunden.

AKTUALISIEREN

Dank eines Kommentars von Cybmeta – ich habe die Redux_TEXT_DOMAIN Fehler beseitigt … der Letzte, der übrig geblieben ist, ist dies:

Notice: Undefined variable: item_info in /var/www/wp-content/themes/rustik3/admin/theme-functions.php on line 23

Hier ist der Code:

 $item_info .= '
'; echo $item_info;

Der Fehler wird auf die echo $item_info Zeile geworfen – so, als ob sie aus irgendeinem Grund nicht gesetzt wäre … obwohl es so aussieht, als wäre es oben.

Solutions Collecting From Web of "Hinweis: Verwendung von undefinierter Konstante Redux_TEXT_DOMAIN – angenommen ‘Redux_TEXT_DOMAIN’"

Das Problem mit Ihrer $item_info ist, dass die Variable nicht initialisiert wird, bevor Sie versuchen, sie anzuhängen. $item_info .= 'String content'; ist genau dasselbe wie $item_info = $item_info . 'String content'; $item_info = $item_info . 'String content'; Sie müssen also nur prüfen, ob diese Variable existiert:

 if (!isset($item_info)) { $item_info = ''; } $item_info .= '
';

Manchmal verkaufen Entwickler Themen / Plugins, ohne sie mit Warnungen zu testen, deshalb haben Sie diesen Fehler.