Hintergrundbild wird nicht angezeigt?

Habe mich stundenlang Gedanken darüber gemacht – das Hintergrundbild ändert sich nicht. Es funktioniert alles in den Devotools von Chrome, aber aus irgendeinem Grund, wenn ich es in das CSS-Stylesheet implementiere, geht es zurück zu diesem:

Hier ist mein aktueller Code:

.navbar-brand.logo-white { background-image: url("inc/img/logo@2x.png"); background-size: 154px 31px; } @media all and (-webkit-min-device-pixel-ratio: 1.5), all and (-o-min-device-pixel-ratio: 3 / 2), all and (min--moz-device-pixel-ratio: 1.5), all and (min-device-pixel-ratio: 1.5) { .navbar-brand.logo-white { background-image: url("inc/img/logo@2x.png"); } } 

Ich habe das .png danach .png

 background-image: url 

Zu einem Bildlink, zB:

 background-image:url("http://img.daswordpress.com/images/image.png"); 

Aber sie weigert sich, diese Veränderungen anzuerkennen. Ich bin mit PHP überhaupt nicht vertraut, aber ich dachte, eine Imageänderung wäre ein einfacher CSS-Fix.

Solutions Collecting From Web of "Hintergrundbild wird nicht angezeigt?"

Uns fehlt der Kontext, aber denken Sie daran, dass CSS-Dateien von oben nach unten gelesen werden, wobei die niedrigeren Definitionen Vorrang vor den oberen haben. Dieselbe Logik gilt für die Datei. Deshalb wird das !important Attribut verwendet für.

Davon abgesehen, in Ihrem Fall könnten Sie haben

  • Ein Cache-Plugin, das eine zwischengespeicherte Kopie Ihrer CSS-Datei lädt. Ignorieren Sie Ihre Änderungen effektiv.
  • Eine untere Regel überschreibt eine oberste.
  • Eine in Konflikt stehende CSS-Zieldefinition.
  • Eine schlechte CSS-Zieldefinition.
  • Eine engere css-Attributdefinition überschreitet eine breitere.
  • Etwas anderes, an das ich jetzt vielleicht nicht denke

Überprüfen Sie diese Dinge oder geben Sie uns einen besseren Einblick, wenn nichts in der Liste Ihr Problem behebt.