Google Apps-Domain für WordPress

Ich bin ein sehr Neuling dabei, daher suche ich zunächst nach einem Rat und steuere mit der Integration von Google Apps in WordPress.

Ich habe meine Domain über Google Apps gekauft. Ich möchte WordPress und mein CMS verwenden, bin mir jedoch nicht sicher, wie ich mit der Verwendung meiner GoogleApps-Domain für WordPress beginnen soll. Wenn ein Benutzer die Domäne in seinen Browser eingibt, möchte ich, dass sie auf der WordPress-Website mit der noch im Browser befindlichen Domäne landen. Wenn Sie beispielsweise www.example.com eingeben, werden sie auf die WordPress-Website und www.example.com im Browser angezeigt.

Ist das möglich? Jeder Rat oder jede Hilfe würde sehr geschätzt werden.

Danke vielmals

Solutions Collecting From Web of "Google Apps-Domain für WordPress"

Jamie, hast du schon ein Hosting für deine WordPress-Seite? Und um genau zu sein: Ist Ihre WordPress-Website selbst gehostet oder verwenden Sie WordPress.com? Wenn ich Ihre Frage richtig verstanden habe, müssen Sie den von Ihnen gekauften Domainnamen auf Ihr Hosting / Server verweisen.

Je nachdem, wo Sie Ihre Website hosten, haben Sie möglicherweise Zugriff auf cPanel, Plesk oder ein anderes Dashboard, mit dem Sie die DNS-Einstellungen ändern können. Hier stellen Sie den Domänennamen auf die IP-Adresse Ihres Servers. Sobald diese Änderung vorgenommen wurde, verbreitet sie sich oder arbeitet sich durch das Internet, so dass, wenn Sie den Domänennamen eingeben, Ihre Website gefunden wird. Die erste E-Mail, die Sie bei der Anmeldung erhalten haben, sollte Ihnen sagen, wie Sie zu Ihrem Dashboard gelangen.

Wenn Ihre Website auf WordPress.com gehostet wird, suchen Sie im Supportbereich nach Domain Mapping – https://en.support.wordpress.com/domains/