Gibt $ post_id zurück, wenn DOING_AUTOSAVE?

Ich sehe das folgende Muster immer wieder auf dieser Seite und an anderen Stellen:

add_action( 'save_post', 'wpse14169_save_post' ); function wpse14169_save_post( $post_id ) { if ( defined( 'DOING_AUTOSAVE' ) && DOING_AUTOSAVE ) { return $post_id; } // Other code... } 

Warum sollte ich $post_id ? save_post ist eine Aktion, und der Rückgabewert eines Action-Handlers wird ignoriert . Der WordPress-core selbst tut es auch nicht .

Das Codex-Beispiel gibt die $post_id , aber es wäre nicht die erste falsche (oder veraltete) Zeile im Codex.

Fehle ich etwas? Muss ich $post_id ? Gab es dort eine Zeit, in der das nötig war?

Solutions Collecting From Web of "Gibt $ post_id zurück, wenn DOING_AUTOSAVE?"

Die Aktion 'save_post' wurde dem core in 2.0 hinzugefügt und war immer eine Aktion. Wenn Sie sich die aktuellen Prozeduren zum automatischen Speichern ansehen, scheint es die Aktion 'save_post' direkt 'save_post' .

Die kurze Antwort ist also nein. Es gibt keinen Grund, und es gab auch keinen Grund, irgendeinen Wert für diese Aktion zurückzugeben. Natürlich tut es überhaupt nicht weh, die Post ID zurückzugeben.

Da mit dem Rückgabewert nichts gemacht wird, ist die Rückgabe der Post-ID sinnlos und sollte nicht durchgeführt werden. Es bietet nur Raum für Verwirrung.

save_post es aus, die folgende save_post Aktion funktioniert save_post .

 function my_save_post($post_id) { // Stop WP from clearing custom fields on autosave if (defined('DOING_AUTOSAVE') && DOING_AUTOSAVE) return; // Prevent quick edit from clearing custom fields if (defined('DOING_AJAX') && DOING_AJAX) return; // Sanitize, validate and save ... }