Gibt es eine einfache Möglichkeit, die wp_admin_bar an meinen eigenen Standort zu verschieben?

Ich möchte die Admin-Leiste oben auf der Seite entfernen und sie an einem benutzerdefinierten Ort innerhalb meines Designs platzieren.

Frage:

  1. Wie würde ich wp_admin_bar () in einem benutzerdefinierten div aufrufen?

Ich würde auch das eingebaute css entfernen müssen, damit ich mein eigenes anwenden kann.

* Ich habe bereits einen Filter, um diesen Teil zu machen.

Gründe dafür:

Mein Thema wird gebaut, um ipad / iphone freundlich zu sein. Ich möchte, dass die Admin-Leiste oben auf dem Bildschirm “fixiert” wird.

Das Problem ist, dass mobile Safari keine Position akzeptiert: behoben, was eine js Problemumgehung erfordert, die ich bereits getriggers habe.

Mein Theme hat bereits eine feste Kopfzeile, die ipad-fähig ist. Wenn ich die wp_admin_bar () aufrufen und diese innerhalb dieses speziellen div platzieren kann, ist das Problem getriggers.

* Dank anderer Leute, die mir bei diesem Forum geholfen haben, habe ich es geschafft, das eingebaute wp_menu () in die Admin-Leiste zu stellen, was wirklich cool ist. Mit dieser function, die der Admin-Leiste hinzugefügt wurde, habe ich jetzt eine wirklich geniale Navigationsleiste, indem ich ihre eingebaute functionalität mit benutzerdefinierten Menüs kombiniere.

Solutions Collecting From Web of "Gibt es eine einfache Möglichkeit, die wp_admin_bar an meinen eigenen Standort zu verschieben?"

Sie können versuchen, die Admin-Leiste an einer anderen Stelle auszugeben, aber das enthaltene Javascript verschiebt die Leiste immer zum body Element – wahrscheinlich, damit es funktioniert, wenn ein Thema nicht alle HTML-Elemente am Ende der Seite geschlossen hat.

Wenn Sie es also woanders hin verschieben möchten, müssen Sie dies tun, nachdem das Standardscript es in den Body verschoben hat. Ich habe dies getan, indem ich das Skript in der Fußzeile nach der Admin-Leiste geladen habe:

 function wpse15444_wp_print_scripts() { if ( ! is_admin() ) { wp_enqueue_script( 'wpse-15444', plugins_url( 'wpse-15444.js', __FILE__ ), array( 'jquery' ), false, true ); } } // wpse-15444.js jQuery( window ).load( function() { jQuery( '#wpadminbar' ).appendTo( jQuery( '#wpse15444-admin-bar-container' ) ); } ); 

Da der Balken normalerweise position: fixed Sie ihn nicht bewegen sehen, also machen Sie es position: absolute in Ihrem eigenen Stylesheet.

Durch Hinzufügen des wpse1544-admin-bar-container im #header des Twenty Ten-Themas, habe ich folgendes Ergebnis erhalten:

Admin-Leiste im Header statt oben auf der Seite

Die aktuelle Admin-Leiste verwendet position:fixed und befindet sich in admin-bar.css. Ich habe diesen Stil entfernt, weil ich beim Debuggen die Admin-Leiste auf der Unterseite bevorzuge, da sie oft die Ausgabe verdeckt.

Es scheint in den meisten #wpadminbar die #wpadminbar ID kann vollständig gestylt und #wpadminbar werden !important.

Die Alternative und die bessere Option ist es, sich selbst zu registrieren und zu registrieren.

Sie müssen in dem Code suchen, in dem admin-bar.css in die Warteschlange gestellt wird, und dann eine benutzerdefinierte function hinzufügen, die sich daran anheft und sie deaktiviert, beispielsweise wenn die Enqueue-Stilfunktion wp-pagenavi aufgerufen wird.

 add_action( 'wp_print_styles', 'my_deregister_styles', 100 ); function my_deregister_styles() { wp_deregister_style( 'wp-pagenavi' ); } 

Dann können Sie Ihren eigenen Stil unter Verwendung folgender Elemente einbinden:

 wp_enqueue_style( 'myStyleSheets'); 
  • Nach einem kurzen Blick bin ich mir nicht sicher, ob es möglich ist, die admin-bar.css abzumelden