Geschichte der Seite, Intervall von Jahren

Ich habe einen Kunden, der eine WordPress-Seite haben möchte, und ich habe nicht den besten Überblick über die Plugins und Möglichkeiten für genau diese Anforderung, die mein Kunde möchte.

Er arrangiert einmal im Jahr ein Seminar, so dass die Texte und Bilder der Website jedes Jahr sehr unterschiedlich aussehen, aber das Hauptthema der Seite bleibt gleich. Wenn das Seminar für 2015 beendet ist, möchte er mit dem Jahr 2016 anfangen. Das Schwierige, und meine Frage ist: Er möchte es ermöglichen, die 2013, 2014, 2015 … (etc) Versionen von Die Seite. So können Menschen in der Seminargeschichte rückwärts schauen. Denken Sie daran, dass es sich um eine Seite und nicht um einen Blog handelt – Sie können Blogeinträge nicht einfach nach Jahr sortieren.

Nun ist es offensichtlich der einfachste, aber auch der schmutzigste Trick, um die database und die Seite in einen Ordner zu kopieren und zu verlinken. Obwohl ich mich gefragt habe, ob es einen saubereren Weg gibt – vielleicht ein Plugin irgendeiner Art oder nur einige functionen, über die ich nicht nachgedacht habe.

Es ist ein großes Plus, aber nicht die definitive Anforderung, dass es für meinen Kunden leicht genug ist, diesen jährlichen Sweep alleine durchzuführen. Mit wenig Wissen über Computer und Websites. Wenn nicht, sag mir immer noch deine Empfehlung – dann werde ich ihm das einmal im Jahr helfen.

Solutions Collecting From Web of "Geschichte der Seite, Intervall von Jahren"

Dies ist durchaus möglich. Ich würde sagen, obwohl Sie erwähnen, dass es eine Seite und kein Blog ist, kann es immer noch erreicht werden.

WordPress arbeitet mit Seitenvorlagen, so dass Sie im Grunde nur eine neue Vorlage für jedes Jahr erstellen können, das Sie benötigen. Sie können diese Vorlage dann einer neuen Seite zuweisen und sie wird so angezeigt, wie Sie es möchten.

Ihre Vorlagenhierarchie würde also wie folgt aussehen:

  • Seite-2016.php
  • Seite-2015.php
  • Seite-2014.php

Und so weiter und so weiter. Sie müssten dann auch die HomePage für die Site (ich nehme an, dass Sie das im Moment eingerichtet haben?) Als relevantes Jahr einstellen. Sie können dann ein Navigationsmenü haben, das die vorherigen Jahre auflistet. Mit ein bisschen Styling könnte man es in eine Drop-Down-Version unter einer Hauptseite von “Seminar Archives” verwandeln und dann jede Seite als Unter-Seite von “Seminar Archives” haben;

Auf diese Weise entfällt auch die Notwendigkeit, die DB mehrfach zu duplizieren, da jede Seite von derselben DB ausgeführt wird und auf die erforderlichen Medien zugreift.

Jede Vorlage muss die relevanten Styling-Informationen enthalten, damit sie gleich aussehen, und Sie können sie dann bei Bedarf aktualisieren.

Dieser Stack-Exchange-Link beleuchtet auch eine ähnliche Situation. Erstellen Sie ein Monat für Monat Archiv von Seiten (nicht Beiträge) (Aber das spricht von einem Monat für Monat und nicht nur eine einzelne Seite für ein Jahr?) (Sie erwähnen auch nicht, ob auf der Seite Sie Beiträge für das auflisten Jahr bezogen auf das Seminar?)

Vielleicht übersehe ich etwas, aber die Seiten können auch nach dem Veröffentlichungsdatum abgerufen werden:

$year = 2015; $query = new WP_Query( array( 'post_type' => 'page' 'date_query' => array( array( 'year' => $year )), )); 

Sie können leicht eine Schleife erstellen, die $year von einem bestimmten Anfangsjahr bis zum aktuellen Jahr generiert, um Links zu allen Seiten eines bestimmten Jahres zu generieren.