Generieren verschiedener Dimensionsbilder beim Hochladen der Bilddatei von der benutzerdefinierten Plugin-Seite

Es gibt eine Dateiupload-Provision in meiner benutzerdefinierten Plugin-Seite.

Ich speichere die Bilddetails in der Post-Tabelle als attachment Post-Typ und verschiebe die hochgeladene Datei manuell. Hier ist mein Code:

 $wp_upload_dir = wp_upload_dir(); $filetype = $_FILES['img_name']; $filename = $filetype['name']; $attachment = array( 'guid' => $wp_upload_dir['url'] . '/' . basename( $filename ), 'post_mime_type' => $filetype['type'], 'post_title' => preg_replace( '/\.[^.]+$/', '', basename( $filename ) ), 'post_content' => '', 'post_status' => 'inherit' ); $attach_id = wp_insert_attachment($attachment, $filename); move_uploaded_file($_FILES['test_upload_pdf']['tmp_name'],$wp_upload_dir['path'].'/'.$_FILES['test_upload_pdf']['name']); 

Gibt es einen alternativen Weg für move_uploaded_file() in WordPress, um die verschiedenen Dimensionen des gegebenen Bildes automatisch zu erhalten?

Solutions Collecting From Web of "Generieren verschiedener Dimensionsbilder beim Hochladen der Bilddatei von der benutzerdefinierten Plugin-Seite"

Unter Verwendung der Methoden wp_generate_attachment_metadata und wp_update_attachment_metadata werden geänderte Bildmengen mit Größenänderung generiert.

 $absFilename = $wp_upload_dir['path'].'/'.$filename; $attach_data = wp_generate_attachment_metadata( $attach_id, $absFilename); wp_update_attachment_metadata( $attach_id, $attach_data ); 

Dadurch werden die Bilddetails in der Tabelle wp_postmeta aktualisiert.

Danke @DaveRomsey