Fügen Sie Inhalt zur Fußzeile hinzu – über wp_footer

Ich weiß, dass es mehrere Fragen zum Fuß gibt, aber ich habe keine Antwort darauf gefunden. Wenn das schon mal gefragt wurde, entschuldige ich mich.

Ich entwickle ein Widget-Plugin und wollte den Benutzern die Möglichkeit geben, den Copyright-Link in der Fußzeile anstelle des Widgets anzuzeigen.

Ich weiß, wie man etwas unter der Fußzeile anzeigt, indem man einfach hinzufügt

add_action('wp_footer', 'my_function'); 

Aber das würde die Informationen unterhalb der Themen Fußzeile hinzufügen (zumindest in vierundzwanzig und die anderen)

Dies ist der Code von twentyfourteen

  
<a href="">

Gibt es einen Haken oder die Möglichkeit, Inhalte innerhalb der div class = “site-info” hinzuzufügen? Und mach das global möglich, damit es auch mit anderen Templates funktioniert, die diesen Hook benutzen, wenn es existiert?

Solutions Collecting From Web of "Fügen Sie Inhalt zur Fußzeile hinzu – über wp_footer"

AFAIK gibt es keine ausfallsichere Möglichkeit, dies in alle verfügbaren Themen durch ein Plugin zu implementieren, und IMHO, ich denke wirklich, das ist mehr Themengebiet als Plugin-Territorium, aber wie gesagt, das ist nur meine Meinung.

Das große Problem hier ist, dass kein Plugin (nicht einmal Sie) jemals wissen wird, welches Markup oder Hooks, Filter oder functionen von einem bestimmten Theme verwendet werden, geschweige denn, ob dieses spezifische Theme sogar wp_footer .

Ihr bester verfügbarer Hook ist der wp_footer Hook, um Ihren benutzerdefinierten Copyright-Text hinzuzufügen.

Ich würde mir wahrscheinlich nicht zu viele Gedanken darüber machen, denn, stellen wir uns die Frage, wer ein Plugin installieren wird, um Copyright-Informationen anzuzeigen, wenn das verwendete Theme diese function bereits enthält, und wenn sie dies erweitern müssen, ist es wahrscheinlich besser, den vom Autor des Themas bereitgestellten Filter zu verwenden. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass jemand, der Ihr Plugin herunterladen könnte, jemand ist, der diese function möglicherweise nicht in seinem Design hat

Eine bevorzugte Counter-Option ist, den Endbenutzer zu bitten, einen bestimmten Hook, den Sie erstellt haben, zu seinem Theme hinzuzufügen, wo er diesen Copyright-Text wp_pagenavi , im Grunde die gleiche Idee, die ein Plugin wie wp_pagenavi verwendet, um einem Thema Paginierung hinzuzufügen. Auf diese Weise hat der Endbenutzer mehr Kontrolle über die Platzierung. TBH, ich denke, das ist der Weg nach vorne für so etwas.

Themen von zwanzig bis vierundzwanzig haben einen Haken namens zwanzig {Jahr} _credits innerhalb

. Sie können für jeden eine Aktion hinzufügen, um das Copyright hinzuzufügen.