Formular an eine andere PHP-Datei senden fügt Post-Permalink in URL hinzu

Ich habe ein Problem beim Übermitteln von Formulardaten an eine andere PHP-Datei, die Daten an eine MySQL-database sendet. Ich habe das Formular in einer PHP-Datei file1.php erstellt und den Code in eine WordPress-Seite kopiert. Dann habe ich die PHP-Datei file2.php hochgeladen, die die mysql-Abfrage nach dem Senden des Formulars in einem Ordner in WordPress enthält. Der Submission-Button in der Datei1.php ruft die Datei2.php auf. Im Vorschau-Modus funktionierte alles, aber nach der Seiten-Veröffentlichung fügt wordpress den Seiten- / Post-Namen in URL hinzu und unterbricht die Verbindung zwischen diesen beiden PHP-Dateien. Wie kann ich diese benutzerdefinierten PHP-Dateien veröffentlichen, ohne zusätzliche Daten in URL hinzuzufügen? Vielleicht füge ich WordPress einen benutzerdefinierten Code auf die falsche Art hinzu.

Solutions Collecting From Web of "Formular an eine andere PHP-Datei senden fügt Post-Permalink in URL hinzu"