Erzwungene Umleitung bei einer Servermigration

Ich habe meine Website auf einem neuen Server unter der neuen Domäne von gesichert und installiert

http://old.example.com 

Nach der DB und Dateiübertragung habe ich mich eingeloggt und sofort einen 500 Fehler bekommen. Ich habe dann die .htaccess Datei auf den Standardwert überschrieben und den Plugin-Ordner in plugins-rename und dann erneut getestet.

Jetzt wird die Site aufgetriggers, aber der Browser wird automatisch weitergeleitet

 https://example.com 

Ich zwang die Site auch dazu, unter ihrer neuen old.example.com in der WP-config-Datei zu existieren, indem ich die folgenden Befehle benutze

 define('WP_HOME','http://old.example.com'); define('WP_SITEURL','http://old.example.com'); 

Irgendwelche Ideen, wo diese Umleitung existieren könnte, da sie nicht in einem Plugin enthalten sein kann, muss also irgendwo anders sein?

Solutions Collecting From Web of "Erzwungene Umleitung bei einer Servermigration"

Hier ist ein sauberer und sicherer Weg, dem ich folge, wenn ich ein WordPress auf eine neue Domain (oder Subdomain) migriere:

  1. Hier können Sie das Skript zum Suchen und Ersetzen von Interconnect IT-databaseen herunterladen
  2. Entpacken Sie die Datei und legen Sie den Ordner ab, in dem WordPress installiert ist (Root) und benennen Sie den zu replace Ordner replace ( Screenshot )
  3. Navigieren Sie zu dem neuen Ordner, den Sie in Ihrem Browser erstellt haben (z. B. http://old.example.com/replace ), und Sie sehen das Tool zum Suchen / Ersetzen
  4. In den Feldern ” Suchen nach … ” und ” Ersetzen durch … “:
    • Ersetzen Sie : https://example.com (alte Domain)
    • Mit : http://old.example.com (neue Domain)

Sie können auf die Schaltfläche ” Trockenlauf” unter Aktionen klicken, um zu sehen, was ersetzt wird, bevor Sie das Skript ausführen. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie den Ordner /replace/ entfernen.