Ein WordPress-Plugin wie eine Komponente in Joomla entwickeln

Meine Mission:
Ich habe ein System, das eine eigenständige Website hätte sein können, aber ich möchte Teil eines bestehenden CMS sein, so dass ich es vermeiden kann, ein eigenes Benutzerverwaltungssystem, Forum, Blogsystem usw. zu schreiben Komponente in Joomla! wie ich schon früher damit gearbeitet habe, aber leider mag ich Joomla nicht! und haben deshalb WordPress gewählt.

Mein Problem:
Mein System sollte sowohl Admin-Seiten als auch Front-End-Seiten in meiner WordPress-Seite haben. Ich konnte ein Plug-In erstellen und Admin-Seiten hinzufügen, aber ich muss noch herausfinden, wie man das Frontend erstellt. Eine Lösung könnte darin bestehen, eine Seitenvorlage in meinem gewählten Thema zu erstellen, aber da ich meine Komponente so weit wie möglich von WordPress trennen möchte und sie auch themenunabhängig sein soll, ist dies eine schlechte Lösung.

Wie kannst du helfen:
Bitte stellen Sie mir ein einfaches Beispiel zur Verfügung oder leiten Sie mich entweder zu einem Tutorial oder zu einem vorhandenen WordPress-Plug-In, damit ich es mir ansehen kann, um mein Plug-in zu erstellen. Beachten Sie, dass dieses Plug-in nur auf meiner Seite verwendet werden soll und dass ich nur WordPress als Shell für das Plug-in verwenden möchte.

Solutions Collecting From Web of "Ein WordPress-Plugin wie eine Komponente in Joomla entwickeln"

Bereiten Sie Ihr benutzerdefiniertes Widget , die Vorlagenfunktion oder den Shortcode vor .

Mit Template-function meine ich so etwas:

< ?php function the_my_template_function(){ ?> 
My content printed out
< ?php } ?>

welche ein WordPress-Benutzer von seinem Thema aus aufrufen wird, indem er diesen Code in sein Thema einfügt:

 < ?php the_my_template_function(); ?> 

Es ist ein gemeinsamer Ansatz.