Ein Plugin zu entwickeln, es durch P3 Profiler laufen zu lassen, zeigt sich langsam, aber ich weiß nicht warum

Ich habe ein Problem mit meinem Plugin, das ich gerade entwickle. Nach der Verwendung des GoDaddy P3 Plugin Profilers zeigt sich, dass dies eine große Menge an Laufzeit beansprucht, aber das Plugin selbst ist sehr minimal.

Es bietet nur ein paar Shortcodes und bereinigt die eingegebenen Daten. Es nimmt im Grunde eine URL, zieht eine ID daraus, verwendet eine API, um ein Array von Werten im JSON-Format zu erhalten, nimmt dann mehrere dieser Werte aus dem Array und zeigt sie in einem div an.

Ich mache keine Fragen gegen die WP-database, also weiß ich, dass das nicht das Problem ist. Es kann die Zeit sein, die die API (High School Cube) benötigt, um den Anruf zurückzugeben, aber ich bin mir nicht sicher. Ich habe darauf geachtet, alle Plug-in-Dokumentation bis zum Punkt zu verfolgen und eine sehr saubere, organisierte Dateistruktur mit einem strengen Style Guide zu haben.

Kann mir jemand erklären, warum das so langsam auftaucht?

Solutions Collecting From Web of "Ein Plugin zu entwickeln, es durch P3 Profiler laufen zu lassen, zeigt sich langsam, aber ich weiß nicht warum"