Die wp-admin-URL erlaubt keine Anmeldung und leitet auf dieselbe Seite um

Ich benutze WordPress 3.6, die neueste Version. Wenn ich auf die Anmeldeseite für die Admin-URL wie www.example.com/wp-admin zugreife und den Benutzernamen und das Passwort eintrage, leitet WordPress mich auf die gleiche Seite weiter.

Aber wenn ich versuche, mit www.example.com/wp-login.php zuzugreifen, funktioniert es perfekt.

Wenn ich versuche, mich mit wp-admin anzumelden, werde ich zu www.example.com/wp-login.php?redirect_to=www.example.com/wp-admin%2F&reauth=1 seltsame URL weitergeleitet.

Ich habe es gegoogelt und einen interessanten Thread auf wordpress.org gefunden: http://wordpress.org/support/topic/wp-admin-suddenly-not-working , dieser Thread scheint inaktiv und alt zu sein. Ich habe versucht, den ganzen Vorschlag anzuwenden, funktioniert aber nicht

Wie behebe ich dieses Problem? Gibt es ein Plugin dafür oder gibt es Fehler in einigen Plugins?

Update Ich verwende Subdomains und meine Site wird unter www.subdomain.examplesite.com aufgerufen. Und ich verwende Windows-Hosting mit IIS-Server.

Solutions Collecting From Web of "Die wp-admin-URL erlaubt keine Anmeldung und leitet auf dieselbe Seite um"

Plugin-Konflikte verursachen die meisten dieser Probleme.

Wenn Sie sich mit wp-login.php anmelden können, loggen Sie sich bitte ein und überprüfen Sie, nachdem Sie jedes Plugin einzeln deaktiviert haben und überprüfen Sie Ihre Website wp-admin in einem anderen Browser, wenn Sie ein bestimmtes Plugin deaktivieren ist die Ursache dafür.

Es passiert auch in plesk cpanel manchmal aufgrund von Berechtigungsproblemen.

Bitte überprüfen Sie, ob Sie weitere Medien hinzufügen können oder versuchen Sie, ein weiteres Plugin hinzuzufügen. Wenn beim Hochladen von Medien, die kein Problem hinzufügen oder Probleme verursachen, Fehler auftreten, versuchen Sie, die Ordnerberechtigungen für wp-admin auf 755 zu ändern, und Sie sollten gut sein.

WordPress Salze zu ändern, triggerse das gleiche Problem für mich.

In solchen Fällen liegt das Problem wahrscheinlich in der .htaccess Datei. Überprüfen Sie, ob Sie Multisite oder welchen Typ (Subdir vs Subdomain) verwenden