Die beste Möglichkeit, ein js-Skript mit benutzerdefinierten Feldern und CPT in die Kopfzeile einzufügen

Ich arbeite an einem benutzerdefinierten Beitragstyp, der als Zielseite fungiert. Die Zielseite hat mehrere benutzerdefinierte Felder mit Meta-Informationen, es gibt kein Problem damit, es funktioniert gut. Aber mein Kunde möchte einen Facebook-Tracking-Code in die Kopfzeile jeder LP einfügen, die er erstellt. Dies ist ein Skript, das folgendermaßen aussieht:

(function() { var _fbq = window._fbq || (window._fbq = []); if (!_fbq.loaded) { var fbds = document.createElement('script'); fbds.async = true; fbds.src = '//connect.facebook.net/en_US/fbds.js'; var s = document.getElementsByTagName('script')[0];s.parentNode.insertBefore(fbds, s); _fbq.loaded = true; } _fbq.push(['addPixelId', '1570176543221608']); })(); window._fbq = window._fbq || []; window._fbq.push(['track', 'PixelInitialized', {}]);   

Ich habe ein benutzerdefiniertes