Die beste Möglichkeit, benutzerdefinierte / magic / flutter-Felder in den RSS-Feed einzufügen

Verwenden Sie WordPress 3, um mit Hilfe von Magic Fields Schreibfelder zu erstellen. Wie füge ich benutzerdefinierte Felder zu meinem RSS-Feed hinzu?

Zum Beispiel habe ich ein “Bild des Tages” -Schreibfeld mit einem benutzerdefinierten Feld für das Fotoguthaben. Wie kann ich all das als Teil meines Feeds hinzufügen?

Vielen Dank.

Solutions Collecting From Web of "Die beste Möglichkeit, benutzerdefinierte / magic / flutter-Felder in den RSS-Feed einzufügen"

Sie können so etwas verwenden

function feed_magic_fields( $content ) { global $post, $id; if ( !is_feed() ) return $content; // is feed $date = get('date_event'); if( $date) $content .= $date return $content; } add_filter( 'the_content', 'feed_magic_fields' ); 

Sie können mit den entsprechenden Filtern in Ihren Feed einsteigen und dann Ihre Daten hinzufügen.

Grundsätzlich schlägt diese Codex-Seite (und das ist immer noch gültig, finden Sie die Feed-Vorlagen in /wp-includes/ , beginnen die Dateien mit feed- ), die Sie in den the_content und Sie überprüfen mit is_feed() wenn Sie den Inhalt für ändern müssen das Futter.

Um Ihnen einige Probleme zu ersparen, können Sie Ihr gesamtes Plugin registrieren, um es auf dem do_feed_rss2 (oder was auch immer Sie verwenden) zu aktivieren, so dass Sie nicht nach is_feed() .

Der Inhalt von magischen Feldern (genau so wie benutzerdefinierte Felder) kann mit vorhandenen functionen ausgelesen werden. Die Dokumentation finden Sie hier: Benutzerdefinierte Felder .