Die beste Methode zum Aktualisieren der zahlreichen databasetabellen des Multisite-Plugins

Im Codex wird erklärt, wie man an plugin_loaded und die Version des aktuell installierten Plugins mit den in den Optionen registrierten vergleicht und dann erkennt, ob die Plugin-Tabelle aktualisiert werden muss.

Frage ist – was ist die Methode, um es mit einem Multisite-Plugin zu tun, das benutzerdefinierte databasetabellen für jeden Netzwerk-Blog hat? Wenn ich in plugin_loaded dann muss ein zufälliger Benutzer, der der erste ist, der den Code ausführt, die gesamte Last dieses möglicherweise riesigen und langen processes übernehmen.

Gibt es keinen manuellen Weg, es zu tun? irgendwie über cron? andere Vorschläge?

Solutions Collecting From Web of "Die beste Methode zum Aktualisieren der zahlreichen databasetabellen des Multisite-Plugins"

Sie können einfach eine Überprüfung für is_admin() und current_user_can("update_plugins") , um sicherzustellen, dass Sie nur für Admin-Benutzer ausgeführt werden, die sich derzeit in wp-admin befinden. Jeder Benutzer, der das Frontend durchsucht, merkt nichts, ist eingeloggt oder nicht.

Sie werden wahrscheinlich auch sicherstellen wollen, dass dies nur einmal ausgeführt wird, um Race-Bedingungen zu vermeiden, die zu databaseerrorsn führen würden, z. B. das gleiche ALTER TABLE add ... zweimal ALTER TABLE add ... .