Der richtige Ansatz, um die komplette Site von einer Domain zur anderen zu verschieben UND Widgets zu erhalten

Ich betrachte mich in dieser Angelegenheit als ziemlich versiert, aber ich hatte kürzlich einige Probleme beim Verschieben von Websites. Ich kann die Seite erfolgreich verschieben, wp-config.php bearbeiten, die database verschieben usw.

Sobald ich die database verschoben habe, führe ich diese Abfragen aus:

UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, 'http://olddomain.com', 'http://newdomain.com'); UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, 'http://olddomain.com','http://newdomain.com'); UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, 'http://olddomain.com', 'http://newdomain.com'); UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value, 'http://olddomain.com', 'http://newdomain.com'); 

Dadurch werden alle meine Links, Bildreferenzen etc. korrekt aktualisiert. JEDOCH habe ich ein anderes Problem:

Was passiert ist, dass einige Widgets brechen (Beispiele sind das WP Text Widget, sowie das Add-on Widget WYSIWYG Widget). Vollständig. Wie im Widget nicht mehr unter der Seitenleiste angezeigt, und ich muss sie komplett rekonstruieren (die Plugins sind in Ordnung, es ist nur das Widget aus den Seitenleisten verschwindet).

Ich habe rund um WP-SO gesucht, und ich habe Kommentare gesehen, die vor dieser Methode der Aktualisierung der db warnen, aber was ich gerne wissen würde, ist, ob es eine Möglichkeit gibt, dies zu lösen, und was das ist.

Solutions Collecting From Web of "Der richtige Ansatz, um die komplette Site von einer Domain zur anderen zu verschieben UND Widgets zu erhalten"