Der Debug-Modus zeigt strenge Standards

Wenn ich WP_DEBUG in wp-config.php WP_DEBUG auf true wp-config.php , sehe ich alle strengen Standards und veraltete Nachrichten.

Ich habe das error_reporting in meiner php.ini , ini_set() und error_reporting() zu E_ERROR | E_WARNING | E_PARSE E_ERROR | E_WARNING | E_PARSE E_ERROR | E_WARNING | E_PARSE . Aber ich sehe immer noch die strengen Standards Nachrichten.

Ich weiß, dass die Nachrichten nützlich sein können, aber sie erscheinen in einigen der Plugins, die ich verwende, und ich bin nicht daran interessiert, sie zu sehen. Wie deaktiviere ich sie?

Solutions Collecting From Web of "Der Debug-Modus zeigt strenge Standards"

Setzen Sie WP_DEBUG auf TRUE . Die Fehlerstufe wird in wp_debug_mode() , welches in wp-settings.php aufgerufen wird, bevor irgendwelche Plugins geladen werden. Wenn Sie die Standardwerte belassen, wird WordPress auf Folgendes setzen:

 error_reporting( E_CORE_ERROR | E_CORE_WARNING | E_COMPILE_ERROR | E_ERROR | E_WARNING | E_PARSE | E_USER_ERROR | E_USER_WARNING | E_RECOVERABLE_ERROR ); 

Sie sollten jedoch strikte Standardnachrichten beibehalten, da sie in einigen Fällen zu echten Fehlern in späteren PHP-Versionen übergehen, weshalb es besser ist, sie frühzeitig zu beheben.

Um strikte Fehler zu verstecken, könntest du die von RadGH zur Verfügung gestellte Lösung verwenden: Gib einfach den folgenden Code in ein Plugin ein (eine einzelne PHP-Datei unter / wp-content / mu-plugins /)

 if (WP_DEBUG && WP_DEBUG_DISPLAY) { ini_set('error_reporting', E_ALL & ~E_STRICT & ~E_DEPRECATED); }