Custom styles.css Blatt für den visuellen Editor

Ich versuche, meine eigene styles.css für den Inhalt des visuellen Editors für meine Seiten zu verwenden. Wie auch immer, wenn ich hinzufüge

add_editor_style('styles.css'); 

auf der functions.php-Seite ändert sich nichts (Schriftfarbe, Fettdruck usw.) innerhalb des visuellen Editors.

Ich benutze Firebug und überprüfe, ob es sogar die styles.css geladen hat und ich kann nicht finden, dass es irgendwo ist.

Was vermisse ich? Muss ich tinyMCE installieren, um überhaupt zu arbeiten, oder funktioniert das mit dem visuellen Editor?

Vielen Dank,

David

Solutions Collecting From Web of "Custom styles.css Blatt für den visuellen Editor"

Sie müssen keine Datei für den Editorstil angeben. Verwenden add_editor_style(); einfach add_editor_style(); Erstellen Sie in Ihrer functions.php eine Datei namens editor-style.css in Ihrem editor-style.css . Vielleicht möchten Sie einige Beispiele (z. B. Twenty Eleven) für einige der TinyMCE-spezifischen Regeln betrachten, das ist der visuelle Editor, auf den Sie sich beziehen.

Die CSS-Datei muss aufgerufen werden …

 editor-style.css 

für TinyMCE / WordPress (Ich bin mir nicht sicher welche) um nett zu spielen. Seltsamerweise mit einem anderen Namen funktioniert für einige der Stile. Ich benutzte “style-editor.css” und es würde die Farbe der class zeigen (abhängig davon, was sonst in der class war), aber nicht die Schriftgröße. Ich wechselte zu “editor-style.css” und jetzt funktioniert es perfekt.

Danke, Helenhousandi, dass sie mich inspiriert haben, das zu versuchen.