Child Theme-Dateien – was wird benötigt?

Zu untergeordneten Themen : Es heißt:

… erstelle eine Datei namens style.css. Dies ist die einzige Datei, die erforderlich ist, um ein untergeordnetes Thema zu erstellen.

Dann heißt es:

Die korrekte Methode zum Importieren des Stylesheets für übergeordnete Designs in das wp_enqueue_style() besteht darin, wp_enqueue_style() in der functions.php Ihres wp_enqueue_style() zu verwenden:

 <?php add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'enqueue_child_theme_styles', PHP_INT_MAX); function enqueue_child_theme_styles() { wp_enqueue_style( 'parent-style', get_template_directory_uri().'/style.css' ); wp_enqueue_style( 'child-style', get_stylesheet_uri(), array('parent-style') ); } 

Also brauche ich anscheinend auch eine function.php im Kind? Zuerst dachte ich, diese function sollte in die style.css gehen, aber das scheint nicht vernünftig.

Was passiert, wenn ich die functions.php nicht einschließe? Wird die style.css ein untergeordnetes Thema erstellen (so wie es zuerst aussieht)?

Solutions Collecting From Web of "Child Theme-Dateien – was wird benötigt?"

Ja, Sie müssen die übergeordneten Designs in das untergeordnete Thema einreihen. Durch das Hinzufügen von style.css im untergeordneten Thema werden nicht automatisch auch die Stile des übergeordneten Designs hinzugefügt.

Sie können die Stile des übergeordneten Themas wie folgt einreihen. Erstellen Sie eine neue functions.php im untergeordneten Thema und fügen Sie diese ein.

 function enqueue_child_theme_styles() { wp_enqueue_style( 'parent-style', get_template_directory_uri().'/style.css' ); wp_enqueue_style( 'child-style', get_stylesheet_uri(), array('parent-style') ); } add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'enqueue_child_theme_styles', PHP_INT_MAX); 

Sie können genau genommen ein untergeordnetes Thema mit nur einem Stylesheet erstellen. Um dies zu erreichen, müssen Sie das übergeordnete Stylesheet mit der @import Methode in das @import Stylesheet @import .

Dies sollte jedoch wegen Seitenladezeiten für eins vermieden werden. @import negativ auf die Seitenladezeit aus. Sie sollten diesen Beitrag auf SO lesen

Die korrekte Methode besteht darin, eine functionsdatei zu erstellen und dann das übergeordnete Stylesheet in die Warteschlange einzureihen, wie Sie es richtig angegeben haben. Ich werde später die Codex-Seite mit dieser Information auch für andere aktualisieren.

Wenn Sie bei der letzten Frage das übergeordnete Stylesheet nicht in das untergeordnete Design importieren / registrieren, hat Ihre Site kein Styling, außer für das Styling, das Sie im untergeordneten Design-Stylesheet hinzugefügt haben

BEARBEITEN

Ich habe die Codex-Seite des untergeordneten Themas aktualisiert und die Tatsache entfernt, dass Sie nur das Stylesheet benötigen, um ein untergeordnetes Thema zu erstellen