Brauchen Sie Hilfe mit der function “the_widget ()”

Ich versuche Code zu erstellen, um bestimmte Standard-WordPress-Widgets auf meiner E-Commerce-Website anzuzeigen.

Ich habe 6 Inhaltsfelder, die WordPress-Widgets anzeigen:

• Seiten

• Neueste Beiträge

• Archiv (letzte 12 Monate)

• Blogpostkategorien

• Blog Kalender

• Blog-Tag-Cloud

Ich benutzte ursprünglich andere functionen, um dies zu tun: wp_get_archives, wp_list_categories, etc. und der Code, den ich benutzte, funktionierte gut. Als ich nach einer Möglichkeit suchte, den Blog Kalender und die Tag Cloud Widgets einzubinden, stolperte ich darüber die “the_widget” -function. Also dachte ich, es wäre keine schlechte Idee, diese function für alle meine externen Widgets zu verwenden. (liege ich hier falsch ???)

Ich habe tatsächlich die Referenzseite für diese function gelesen. Leider ist die Referenzseite unvollständig und es gibt nicht genügend Beispiele auf dieser Seite oder anderswo im Web, um mir zu helfen herauszufinden, wie ich meinen Code strukturiere. Insbesondere weiß ich nicht, welche Argumente zu verwenden, um Folgendes zu tun:

~ Begrenzen Sie die Anzahl der Archivlinks auf nur die letzten 12 Monate

~ Zeigt den Widget-Titel nicht an

~ Begrenzen Sie die letzten Posts auf die letzten fünf Posts

~ Begrenzen Sie die Anzahl der Tags in der Tag-Cloud

Ich kann im Internet nichts finden, was mir helfen würde, das herauszufinden. Hoffe, dass jemand hier die magischen Antworten kennt.

Solutions Collecting From Web of "Brauchen Sie Hilfe mit der function “the_widget ()”"

Also dachte ich, es wäre keine schlechte Idee, diese function für alle meine externen Widgets zu verwenden. (liege ich hier falsch ???)

Wenn Sie sich mit PHP-Code beschäftigen, um die Argumentliste jedes Widgets zu erhalten, wenn Sie versuchen, es für Sie (oder andere Administratoren) schwieriger zu machen, die Einstellungen jedes Widgets im Widget-Formular und if zu ändern Wenn Sie während des Testens einige PHP-Codierungserrors verarbeiten können, ist diese function möglicherweise für Sie geeignet.

Wenn Sie eine Drop-Platzierung und den Komfort des Widget-Formulars auf der Widget-Seite ziehen möchten, um Optionen zu ändern oder das Widget hinzuzufügen oder zu entfernen, ist diese function möglicherweise nicht für Sie geeignet.

Insbesondere weiß ich nicht, welche Argumente zu verwenden, um Folgendes zu tun …

Sehen Sie sich den Widget-Code (in der Word-Datei \wp-includes\default-widgets.php ) für das Widget an, auf das Sie sich beziehen. Die Liste der Argumente befindet sich im Code. Die Argumente sind möglicherweise nicht alle an einem Ort oder sogar als Argumente dokumentiert.

Zum Beispiel gibt es in der PHP-class WP_Widget_Archives drei Einstellungen:

 $instance['count'] $instance['dropdown'] $instance['title'] 

Sie können sie finden, indem Sie den Code durchsehen. Sie können sie in Ihrem Aufruf von the_widget() . Hier habe ich den title leer gesetzt. Welchen Effekt dies auf den Widget-Code hat, können Sie sehen, indem Sie die Änderung auf einer Webseite testen und sehen, was passiert.

 // Other code. $instance = array(); $instance['title'] = ''; // Other code. the_widget( 'WP_Widget_Archives', $instance, $args );